• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Dampfdruck

Beschreibung:
Dies ist der Druck des Wasserdampfes, der mit steigender Temperatur wächst. So kann ein Kubikmeter Luft bei einer Temperatur von 20 Grad Celsius 17,3 Gramm Wasserdampf enthalten. Bei 50 Grad Celsius Lufttemperatur sind es bereits 82,8 Gramm Wasserdampf. Ist die oberste Grenze erreicht, so ist die Luft mit Wasserdampf gesättigt. Die relative Feuchtigkeit beträgt dann 100 Prozent. Bei weiterer Abkühlung wird der überschüssige Wasserdampf flüssig, er kondensiert, und es kommt zu Wolken- bzw. Nebelbildung.