• Home
  • Sa, 10. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Barometrische Höhenstufe

Beschreibung:
Den Höhenunterschied von zwei Punkten mit einer Luftdruckdifferenz von einem Hektopascal nennt man barometrische Höhenstufe. Sie wird in Metern angegeben und ist abhängig von der Dichte der Luft. Während die barometrische Höhenstufe auf Meeresniveau für 1 Hektopascal 8 Meter beträgt, nimmt sie mit wachsender Höhe zu. In 11 Kilometern Höhe erreicht sie etwa 32 Meter. Um die barometrische Höhenstufe genau zu bestimmen, verwendet man die barometrische Höhenformel, bei der Temperatur und Feuchte in der entsprechenden Höhe eine entscheidende Rolle spielen.