• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Äquinoktialregen

Beschreibung:
Das ist ein Regentyp im Bereich der Tropen mit doppelter Regenzeit und einem jahreszeitlichen Niederschlagsmaximum im Herbst und Frühjahr bzw. nach den Äquinoktien (November und April). Er gehört damit zur Gruppe der Zenitalregen in der innertropischen Konvergenzzone. Äquinoktialregen verursachen heftige Regenfälle, die oft auch mit Gewittern und Sturmereignissen verbunden sind.