• Home
  • Fr, 9. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

A-Klimate

Beschreibung:
Sie gehören zu den Klimazonen der Erde und sind die Gebiete, die durch die beiden Wendekreise (23,5° nördliche und südliche Breite) begrenzt werden und in denen die Sonne mindestens einmal im Jahr im Zenit steht. Bezüglich der atmosphärischen Zirkulation handelt es sich um den Bereich zwischen den beiden subtropischen Hochdruckgürteln der Nord- und Südhalbkugel der Erde. Charakteristisch sind höhere tageszeitliche und geringere jahreszeitliche Temperaturschwankungen (25 Grad Celsius Jahresmittel). Ursache hierfür ist die ganzjährig hohe Einstrahlung, die kaum thermische Jahreszeiten zulässt. In der Klimaklassifikation von Wladimir Köppen werden Tropische Klimate (A), Trockenklimate (B), warm-gemäßigte Klimate (C), Schneeklimate (D) und Eisklimate (E) unterschieden.