• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten
Haben Sie Anregungen oder Fragen zum einem Kölner Veedel? Schreiben Sie uns eine Email an meinveedel@koeln.de! Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Müngersdorf

Im Kölner Westen, mitten im Grünen und dennoch bestens angebunden, liegt Müngersdorf. Bundesweit bekannt ist das Veedel als die Heimat der Kölner Geißbockelf - des 1. FC Köln.

Stadionführung "Auf den Spuren von Lukas Podolski" buchen

Hier schlägt dat kölsche Hätz, hier spürt man die legendäre Liebenswürdigkeit der Stadt und liebenswerte Legenden: im RheinEnergie Stadion (Bildergalerie). Wenn die FC-Hymne ertönt und 50.000 Fußball-Fans mit völliger Hingabe und "Jeföhl" zum gemeinschaftlichen Fan-Gesang anstimmen, ist Gänsehaut garantiert - und zwar am ganzen Körper.

Im Zweiwochen-Takt pilgern die Fans zu den Heimspielen ihrer Lieblingsmannschaft in Müngersdorf. Hier hat auch Lukas Podolski eine eigene Loge - liebevoll "Poldis Wohnzimmer" genannt -, um bei möglichst vielen Spiele seines geliebten Heimatvereins dabei zu sein!

Doch das "sportliche Müngersdorf" kann noch mehr als "nur" Effzeh: in dem Stadtteil liegt die Deutsche Sporthochschule Köln - die einzige Sportuniversität Deutschlands. Unzählige Sportvereine sind hier angesiedelt, deren reges Treiben in den Sommermonaten auf den Stadion-Vorwiesen und Jahnwiesen beobachtet werden kann.

Im Radstadion treffen sich Freunde des Radsports: Die "Albert-Richter-Bahn" wurde nach der berühmten Kölner Radsportlegende benannt. Volleyballer sind an der "Playa in Cologne" (Bildergalerie) mit ihren Beachvolleyballfeldern und Schwimmer im Stadionbad (Bildergalerie) bestens aufgehoben. (Foto: Kölner Sportstätten)

 

Schon gewusst?

  • Das RheinEnergie Stadion ist nicht nur Fußballstadion, sondern auch Konzertlocation: unter anderem traten hier schon Bon Jovi, Coldplay, Phil Collins, The Rolling Stones, Pink und Helene Fischer (Bildergalerie) auf.
  • Das Stadion war Spielort bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2006. Hier spielten die Top-Mannschaften aus Portugal, Frankreich, Schweden und England mit Starfußballern wie Cristiano Ronaldo, David Beckham und Wayne Rooney.
  • Erst eins, dann zwei, dann drei, dann vier.... das Kölner Stadion darf sich mit dem Titel "Deutschlands größter Adventskranz" schmücken. In der Vorweihnachtszeit werden die vier Lichttürme einzeln eingeschaltet.

 

Sehenswertes auf einen Blick

 

Gänsehaut! FC-Hymne mit Orchester


Müngersdorf: Auf der Karte

Das linksrheinische Müngersdorf grenzt im Osten an Ehrenfeld und Braunsfeld, im Süden an Lindenthal und Junkersdorf, im Westen ebenfalls an Junkersdorf und an Lövenich. Im Norden an Widdersdorf und Vogelsang.