Nightlife für Heteros und Gays

Hier wird die Nacht zum Tag

Vor allem das jüngere Publikum liebt das Viertel wegen seiner ausgefallenen Geschäfte- und seinem unvergleichlichen Nachtleben und wird nicht nur am Wochenende vom Partyvolk überrannt wird: Nachtflug, Diamonds Club, Das Ding, Club Static oder Fiffi Choo – ein Club folgt hier dem nächsten.

Jungesellenabschiede werden gerne in der Klapsmühle direkt am Ring oder im Klein Köln im Friesenviertel begangen. Salsa-Fans kommen im Petit Prince voll auf ihre Kosten.

Das Friesenviertel lockt zudem mit zahlreichen Szenekneipen wie dem Dos Equis, Heising und Adelmann oder dem Päff. Cocktails könne im Hemmingwy genossen werden, gezappelt werden darf im Goldfinger.

Die Schwulen- und Lesbenszene ist zwischen Ehrenstraße und Rudolfplatz zu Hause.

Firmenvideos von Kölner Unternehmen