• Home
  • Mi, 20. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

An der Lutherkirche

Kleinster Weihnachtsmarkt der Stadt

Zeitraum: 27.11.2016 - 22.12.2016
Mo bis Sa 16:30 - 22:00 Uhr
So
12:00 - 22:00 Uhr


In der Kölner Südtstadt steigt der "Kleinste Weihnachtsmarkt der Stadt". Unter dem Motto "Glühwein saufen für den guten Zweck" können die Kölner Weihnachtsstimmung genießen, und dabei etwas Gutes tun.

Sieben Hütten mit wechselnden Händlern und Speiseangeboten laden im geschmückten Innenhof der Lutherkirche zum Stöbern und Schlemmen ein. Die Anbieter kommen bis auf eine Ausnahme alle aus der Kölner Südstadt. Mit dabei ist zum Beispiel das "Bienwerk" mit Honig von Bienenstöcken aus der Südstadt.

Auf einer kleinen Bühne ist "großes" Programm angesagt. Etliche Künstler haben zugesagt, für die gute Sache ein paar Liedchen ohne Gage zu spielen: Kasalla, Cat Ballou, One Take Toni, die Querbeat Brass & Marching Band, Knittler, JP Weber, Zass, Miljö, die Klüngelköpp, TomWords und der Südstadtchor.

Für 50 Cent mit dem E-Tuctuc zur Lutherkirche

Damit der Fußweg vom Clodwigplatz bis zur Lutherkirche nicht so schwer fällt, haben sich die ehrenamtlichen Veranstalter der KG Ponyhof e.V. etwas Besonderes einfallen lassen: lauffaule Gäste werden für 50 Cent in beheizten Electro-Tuctucs zum Weihnachtsmarkt kutschiert. 

Ganz besonders aber macht den Markt, dass sein Erlös gespendet wird. Unterstützt werden verschiedene soziale Projekte wie "die Kölner Südstadt hilft Strassenkindern im Kongo", der Bauspielplatz im Friedenspark, ein Heim für gehörlose Kinder in Indien und die Lutherkirche. (Foto: Presse)

Schon gelesen?