Weihnachten am Wasser

Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum

Zeitraum: 21.11.2014 - 23.12.2014 (Totensonntag, 23.11. geschlossen)
So bis Do 11 - 21 Uhr
Fr und Sa 11 - 22 Uhr
 

Direkt im Rheinauhafen hisst der maritime "Weihnachtsmarkt am Wasser" 2014 zum vierten Mal die Segel. Das Thema des Marktes ist der Hafen, die Seefahrt - und natürlich Köln.

Schneeweiße, weihnachtlich dekorierte Pagodenzelte mit Spitzdächern, die an Schiffsegel erinnern, geben dem Hafen-Weihnachtsmarkt eine maritime Note. Passend zum Veranstaltungsort findet sich das Thema "Hafen" in der Gestaltung, der Dekoration, dem Bühnenprogramm und in den Waren wieder.

An den 70 Ständen gibt es - außer dem üblichen Weihnachtsmarktsortiment - passend zum Thema des Marktes  Getränke im maritimen Stil: Heißer Winzer-Glühwein, Glühbier oder Feuerzangenbowle werden stilecht aus dem fünfzehn Meter langen 3-Mast-Holzschiff "Trudel" und aus einer "Leuchtturm-Spelunke" serviert. Ganz stilecht ist das Standpersonal seemännisch verkleidet.

Lecker Fischiges vom Sternekoch

Über Getränke hinaus ist man gastronomisch ebenfalls nahe dran am Meer: Fisch-Jahnke kommt vom Hamburger Fischmarkt, Der Sternekoch Dirk Sicks bietet Gourmetspeisen aus der See an: Hummer, Krabben & Co. Auch Flammlachs ist im Angebot. Rheinische Rievkooche gibt es selbstverständlich auch, ebenso wie Bratwurst.

Programm des Hafen-Weihnachtsmarktes 

Maritim geht es auch im Unterhaltungsprogramm zu: Rheinpiraten spinnen für Kinder und Familien Seemannsgarn oder demonstrieren ihre Künste in der Piraten-Jonglage. Zum Musikprogramm gehören neben traditionellen Weihnachtsliedern auch Shanties. Bleibt nur zu sagen: Weihnachten ahoi!

 

Schon gelesen?

Firmenvideos von Kölner Unternehmen