koeln.de

25. November 2013 bis 12. Januar 2014

Kölner Krippenweg

Auf dem Kölner Krippenweg kann man über 100 Krippen aus verschiedensten Epochen, Ländern und Kulturen an unterschiedlichen Standorten in der ganzen Innenstadt zu bewundern. Im Mittelpunkt stehen solche aus Frankreich – passend zum 55. Jubiläum der Städtepartnerschaft Köln-Lille.

Führungen auf dem Krippenweg buchen

Zu finden sind die Krippen vom 25. November 2013 bis 12. Januar 2014 an öffentlich zugänglichen Standorten wie Schaufenstern von Geschäften, in kulturellen und kirchlichen Institutionen und in zahlreichen der Kölner Kirchen.

Um das Jubiläum der Städtepartnerschaft Kölns mit Lille angemessen zu feiern, leihen die Franzosen sogar die Krippe aus ihrer Kathedrale nach Köln aus. Im Gegenzug schickt die katholische Pfarrgemeinde St. Elisabeth in Pesch eine Krippe nach Nordfrankreich. Im Spanischen Bau des Rathauses zeigt eine Sonderausstellung die Vielfalt französischer Krippen, die vor allem geprägt sind von Alltagsszenen mit vielen kleinen bunten Tonfiguren, zwischen denen man die Heilige Familie suchen muss. 

Erstmals machen auch die Kunst- und Museumsbibliothek im Museum Ludwig und die Stadtbibliothek mit. Auch der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) ist in diesem Jahr dabei: Im Fenster seiner Geschäftsstelle wirbt ein altes Fahrrad, darauf ein Weidenkorb mit dem Jesuskind, für eine Fahrradtour. Diese ist 35 Kilometer lang und führt zu Krippen in Köln und im Umland. 

Führungen auf dem Krippenweg

Die Veranstalter bieten verschiedene Führungen über den Krippenweg an: Öffentliche Führungen (auch speziell für Kinder und Familien), kostenfreie Gehörlosen-Führungen und Gruppenführungen nach individueller Terminvereinbarung.  Die öffentlichen Führungen dauern 2 Stunden, kosten € 9,- pro Person (Kinder zahlen € 3,-) und bedienen drei verschiedene Routen (Rund um den Dom und in der Altstadt, Rund um den Neumarkt, in der Südstadt). Gruppenführungen für ca. 25 Personen kosten pauschal € 190 (Informationen unter Tel. 0221/677 87 27 - 0)

Online-Anmeldung zu einer öffentlichen Führung

Als Information zum Krippenweg erscheint zu Veranstaltungsbeginn ein Begleitheft, das bei Kölntourismus n der Buchhandlung Ludwig im Hauptbahnhof sowie allen teilnehmenden Stationen ausliegt. Alle weiteren Informationen zum Begleitbuch und den Führungen sind unter www.koelner-krippenweg.de abrufbar. iPhone-Nutzer haben darüber hinaus die Möglichkeit, sich die kostenfreie App zum Krippenweg auf das Smartphone zu laden. 

Schon gelesen?

Branchenführer
Alle Branchen von A - Z finden Sie auf koeln.de

> Branche suchen
Immobilien
Finden Sie bei uns Ihre Traumimmobilie

> Immobilie finden
Kleinanzeigen
Kostenlose Kleinanzeigen aufgeben bei koeln.de

> Anzeige aufgeben
Hotels in Köln
Übernachten als Tourist oder Geschäftsmann.

> Hotel buchen

Nachrichten
Lokales
24h-Ticker
Thema des Tages
Deutschland
Buntes
Wetter

Sport
1. FC Köln
Fußball-Nachrichen
Ergebnisse & Tabellen
Kölner Haie
Formel 1

Was ist los?
Tickets
Kino
Tageskalender
Konzerte
Ausstellungen
Nightlife
Gay-Szene

Kultur
Museen
Oper
Philharmonie
Theater

Tourismus
Hotels
Sehenswürdigkeiten

Stadttouren
Essen & Trinken
Veranstaltungstipps
Karneval

Shopping
Branchenführer
Kleinanzeigen
Innenstadt
Ringe
Passagen
Einkaufscenter
Firmenvideos

Freizeit
Kölner Zoo
Freizeitsport
Badeseen
Ausflüge
Kinder

Die Domstadt
Stadtteile
Wirtschaft & Messe
Bildung & Wissenschaft
Job & Beruf
Wohnen
Umzug nach und in Köln

Services
Verkehr
Stadtplan
VRS-Fahrplan
Videos
Bildergalerien

koeln.de-Mail
RSS-Feed
Twitter
koeln.de mobil
Linkverkürzer

koeln.de
Impressum
Presse
Werben auf koeln.de English version


Metropolen-Links:
Berlin | Hamburg | München
© NetCologne GmbH | Nutzungsbedingungen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen