Campingplatz

Campingplätze

Camping Berger
Der Campingplatz in Rodenkirchen ist Kölns größter Campingplatz mit einer Fläche von 60.000 Quadratmetern. Von den 250 Stellplätzen sind 125 als Touristen- und Durchgangsplätze ausgewiesen. Gelegen ist der Platz am sogenannten "Weißen Rheinbogen", direkt am Rhein und im Landschaftsschutzgebiet. Bis in die Kölner Innenstadt (Dom und Hauptbahnhof) sind es sieben Kilometer. Der Campingplatz ist ganzjährig geöffnet, besitzt unter anderem eine Boot-Slipanlage, einen Supermarkt, Spielplatz, Hotel und Restaurant.

Kontaktdaten:
Berger GmbH & Co. KG, Uferstraße 71,  50996 Köln -Rodenkirchen
Telefon: 0221 / 935 52-40; Telefax: 0221 / 935 52-46; kontakt@camping-berger-koeln.de

Website: www.camping-berger-koeln.de

Campingplatz der Stadt Köln
Viereinhalb Kilometer von der Altstadt entfernt liegt der Campingplatz an den Poller Wiesen unmittelbar am rechten Rheinufer im Kölner Stadtteil Poll. Der Campingplatz verfügt über 140 Stellplätze, davon 80 mit Stromanschluss. Auf dem Platz ist das Grillen erlaubt, am "Tante Emma Kiosk" kann man sich mit dem Nahrungsmitteln und dem Notwendigsten eindecken, es gibt einen sogenannten "Camper-Shop" mit kleinem Biergarten. Geöffnet ist der Platz von Anfang April  bis Mitte Oktober.

Kontaktdaten:
Campingplatz der Stadt Köln, Pächterin: Astrid Eckardt, Weidenweg 35, 51105 Köln-Poll
Telefon: 0221 / 831 966; Telefax: 0221 / 460 22-21; info@camping-koeln.de

Website: www.camping-koeln.de

Campingplatz am Waldbad
Im Kölner Nordosten liegt der Campingplatz unmittelbar neben einem Freibad, einem Minigolf- und einem Bouleplatz. Geöffnet ist der Platz im Stadtteil Dünnwald ganzjährig. Nahe des Wildparks und des Naturschutzgebiets rund um den Höhenfelder See sind Naturfreunde gut aufgehoben. Außer einem Kiosk und einem Restaurant stehen den besuchern zwei Gästezimmer sowie zwei Mietwohnwagen zur Verfügung.

Kontaktdaten:
Freies Ortskartell e.V. 1923, Peter-Baum-Weg 20, 51069 Köln
Telefon: 0221 / 600 15 88; Telefax: 0221 / 608 831

Website: www.waldbad-camping.de

Nach mehr Übernachtungsmöglichkeiten im Branchenführer suchen

Schon gelesen?

Next page: Günstige Hotels
article
458021
Campingplatz
Wer meint, dass es Campingplätze nur am Meer oder im Grünen zuhauf gibt, irrt: Auch in der Millionenstadt Köln ist das Übernachten im eigenen Zelt, Wohnmobil oder Wohnwagen möglich.
http://www.koeln.de/tourismus/koeln_preiswert/jugendherberge_und_campingplatz_458021.html
http://www.koeln.de/files/koeln/camping-225.jpg
Firmenvideos von Kölner Unternehmen