Ausgehen

Essen und Trinken

Pizzeria Piccola (Italiener)
Die Pizzeria Piccola ist der "kleine Italiener um die Ecke". Die Sitzplätze im urigen Lokal an der Venloer Straße sind überschaubar, dafür kann man im Sommer auf dem Bürgersteig Platz nehmen. Viele bezeichnen die Pizza als die beste weit und breit, wer nicht auf die Teigfladen steht, kann auch auf Pasta in allen Variationen zurückgreifen. Selbstbedienung ist angesagt, die Gerichte gibt's auch zum Mitnehmen.

Kontaktdaten:
Pizzeria Piccola, Venloerstraße 216, 50823 Köln
Tel.: 0221/ 518 242

Website: www.piccola-loriginale.de

Thaifood (Thailänder)
"Thailändisches Spezialitätenrestaurant im Preissektor eines Imbissbetriebes", so bezeichnet sich das Lokal an der Ecke Hohenzollernring/Flandrische Straße selbst. Die Köche bereiten originäre thailändische Gerichte aus stets frischen Zutaten zu. Wer im Sommer im kleinen Lokal keinen Sitzplatz mehr findet, kann auf die Tische unter den Sonnenschirmen vor dem Gebäude ausweichen. Das teuerste Gericht liegt bei gut 7 Euro.

Kontaktdaten:
Thaifood, Hohenzollernring 27, 50672 Köln
Telefon: 0221 / 277 99 579; Fax: 0221 / 250 86 703;

Website: www.thaifood-koeln.de

Oruc (türkischer Imbiss)
Wer auf der "Ausgehmeile" der Zülpicher Straße unterwegs ist, für den ist der Abstecher zu Oruc nur zwei, drei Minuten entfernt. Die Einrichtung des Imbisslokals ist zwar profan bis langweilig, doch die Speisen können sich durchaus sehen lassen - gut und reichhaltig. Für viele gehört der Imbiss zu Kölns besten Adressen in Sachen Döner, Sis-Kebap und Lahmacun. Besonderheit: Pide (Teigtaschen), Brot und türkische Pizza werden im Ofen frisch gebacken.

Kontaktdaten:
Oruc, Heinsbergstraße 1/Ecke Kyffhäuserstraße, 50674 Köln
Telefon: 0221 / 23 548 06

Bei Oma Kleinmann (deutsche Küche)
Inmitten der studentisch-hektisch geprägten Kneipen- und Gastronomielandschaft an der Zülpicher Straße kommt einem Oma Kleinmann vor wie eine ruhige Oase kölscher Gastlichkeit. Paula Kleinmann steht zwar nicht mehr selbst in der Küche (die Wirtin starb 2009 mit 95 Jahren), aber die Deftigkeit der Küche und die großen Portionen sind geblieben. Mitunter ist es auch in der Woche schwierig, einen Sitzplatz am Tisch zu bekommen - viele Gäste lassen sich die großen Schnitzel auch am Tresen schmecken.

Kontaktdaten:
Bei Oma Kleinmann, Zülpicher Straße 9, 50674 Köln
Telefon: 0221 / 23 23 46, Fax: 0221 / 219 23 34; info@beiomakleinmann.de

Website: www.beiomakleinmann.de

Tapas Meson el Cordobes (Spanier)
Das Meson el Cordobes bietet hochwertige spanische Küche - allerdings zu entsprechenden Preisen. Wer's günstiger bevorzugt, sollte einen Abstecher in die direkt nebenan gelegene Tapas-Bar machen. Klein und karger eingerichtet als das Restaurant bekommt man hier für günstiges Geld die kleinen spanischen Appetithappen quer durch Meer, Bauernhof und Garten. Da die wenigen Tische im Lokal schnell besetzt sind, empfiehlt sich eine Reservierung.

Kontaktdaten:
Tapas Meson el Cordobes, Gladbacher Straße 11, 50672 Köln
Telefon 0221 / 51 55 06, Fax: 0221 / 562 65 81

Website: www.meson-el-cordobes.de

 

Nach weiteren Gastronomiebetrieben suchen

Schon gelesen?

Next page: Kultur & Co.
Previous page: Outlet-Stores
Firmenvideos von Kölner Unternehmen