• Home
  • Di, 17. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

11.11.

Sessionsbeginn im Tanzbrunnen jetzt mit "#Ufftata"-Party

Der Kölsche Countdown zum Sessionsbeginn im Tanzbrunnen am 11.11. hat 2017 Neues am Start: Auf der Party "#Ufftata" wird in die Nacht hinein gefeiert.

Der "Kölsche Countdown" im Tanzbrunnen auf der Schäl Sick hat sich mittlerweile als familienfeundliche Alternativveranstaltung zum offiziellen Sessionsbeginn am 11.11. in der Altstadt etabliert. Die ganz großen Karnevalsstars stehen dort auf der Bühne, 20 Bands und Künstler sind dabei. Unter diesen Kasalla, Bläck Fööss, Höhner, Brings und Cat Ballou. Hochprozentiges bleibt außen vor, Feierei nur mit Wasser, Kölsch und einem Sektchen. 2017 steigt die Veranstaltung zum fünften Male,

Jetzt Tickets für den "Kölschen Countdown" bestellen

Premiere der Kostümparty "#Ufftata"

Ist es da nicht mal Zeit, mit etwas Neuem an den Start zu gehen? Ja, genau, das dachte sich die "Grosse von 1823 KG" offenbar auch und zieht eine Neuerung aus dem Zauberhut: Erstmals werden nach Ende der offiziellen Freiluftveranstaltung, welche gegen 18.30 Uhr ist, die Zelte nicht abgebrochen. Nein, es wird bis in die Nacht hinein im Theater am Tanzbrunnen weitergefeiert. Und zwar auf der Party "#Ufftata".

Eine Mischung von Livemusik und DJ-Klängen beschallt die Kostümparty, und das sowohl mit Karnevalsmusik als auch Dancehits. Vier der Bands, die auf der Bühne stehen, waren zuvor schon open air im Tanzbrunnen zu hören: Bläck Fööss, Höhner, Kasalla und Paveier. Druckluft gesellen sich dazu. Los geht die Sause im Theater am Tanzbrunnen um 19:30 Uhr,das Ende wird in den frühen Morgenstunden des Sonntags sein. Tickets für die "#Ufftata"-Party kosten 35 Euro.

Tickets sichern für die #Ufftata-Party

Neues beim Kölschen Countdown

Die "#Ufftata"-Party ist zwar die wichtigste, allerdings nicht einzige Neuerung während des Sessionsbeginnes im Tanzbrunnen: Zwölf EInlassschleusen sollen trotz höherer Sicherheitskontrollen einen zügigen Eintritt ermöglichen. Eine zweite Videoleinwand  überträgt das Bühnengeschehen in den Biergarten am Rande des Tanzbrunnens. Dort ist Platz für Kinder, eine Hüpfburg sorgt für Kurzweil. Das gastronomische Angebot - unter anderem gibt es 5- und 10-Liter-Fässchen Kölsch - wird um einen zweiten Bereich erweitert. Außerdem wird das Angebot an Toiletten größer als in den Vorjahren.

Zwei Dinge jedoch haben sich nicht geändert: Zum einen ist Platz für maximal 11.111 Zuschauer - mehr Tickets wird es nicht geben, wenn diese im Vorverkauf abgesetzt sind, ist Schluss; Tageskassen gibt es dann keine. Zum anderen kommt der Erlös der Veranstaltung einmal mehr einem sozialen Zweck zugute, das Geld fließt über die Aktion "Wir helfen" in die Kinder- und Jugenarbeit. (Foto: Helmut Löwe)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen