• Home
  • Mo, 27. Jun. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail

Service für die Jecken

Kölle Alaaf - die Tickets für den Karneval 2016

Eintrittskarten für Veranstaltungen des Kölner Karnevals: Tickets für Sitzungen, Tribünenkarten für den Rosenmontagszug, Tickets für die Lachende Kölnarena und viele mehr. koeln.de hat für Sie die wichtigsten Termine und Infos zum Ticketkauf zusammengestellt.

Tickets für Karneval online bestellen

"Kaatebus" auf den Neumarkt

Wer seine Tickets nicht online bestellen möchte, kann diese "in echt" im Kartenbus des Festkomitees auf dem Neumarkt kaufen. Knallrot steht der sogenannte "Kaatebus" bis Karnevalsfreitag, den 5. Februar, auf dem Neumarkt. Geöffnet ist der Kaatebus Dienstag bis Freitag von 9:30 bis 18:30 Uhr, Samstag von 9:30 bis 16:30 Uhr. Am Karnevalsfreitag ist bis 14:30 Uhr geöffnet. Hier gibt es neben Mottoschal und Co auch Tickets für Sitzungen der dem Festkomitee angeschlossenen Gesellschaften oder die begehrten Karten für die Tribünen am Rosenmontagszug.

Wichtige Karnevalsereignisse

Es gibt einige wichtige Veranstaltungen, für die Eintrittskarten nicht über den regulären Ticketvorverkauf bezogen werden können, hierfür muss man sich an die jeweiligen veranstaltenden Karnevalsgesellschaften wenden. Zur Eröffnung des Straßenkarnevals an Weiberfastnacht auf dem Alter Markt können bei den Altstädtern (www.altstaedter.de) Tickets für den abgesperrten Bereich bestellte werden. Die Karten sind heiß begehrt.

Für die beliebte Volkssitzung auf dem Neumarkt, die im beheizten Festzelt abgehalten wird, bietet die Karnevalsgesellschaft Alt-Köllen Eintrittskarten an, diese können über deren Website mithilfe eines Formulares bezogen werden (www.alt-koellen.de). Auch Eintrittskarten für den angesperrten Bereich der Sessionseröffnung am 11.11. gibt es nur bei der veranstaltenden Gesellschaft. Wer nahe an der Bühne stehen will, muss sich an die Willi-Ostermann-Gesellschaft (www.willi-ostermann.de) wenden.

Tickets für Karneval online bestellen

Spezielle Bezugsquellen

Auch für viele Sitzungen, Bälle oder Partys gibt es die Eintrittskarten nicht im klassischen Vorverkauf oder im Onlineticketshop. Um dort mitfeiern zu können, müssen die Veranstalter direkt kontaktiert werden. Hier eine Übersicht wichtiger Bezugsquellen:

Ball Mummenschanz: www.ehrengarde.de
Medizinerball: www.festausschuss-medizinerball.de
Ball Raderdoll: www.grosse-braunsfelder.de
Röschensitzung: www.roeschensitzung.de
Deine Sitzung: deinesitzung.colognetogo.com
After-Zoch-Party: www.rote-funken.de
Jeckenklinik: lost-sisters.de

Extra-Tipp: Tauschbörse Stunksitzung

Wie mittlerweile bekannt ist, sind die Tickets für die Stunksitzung oft kurz nach dem Start des Vorverkaufs weg. Weil aber viele Besucher feststellen, dass sie an dem geplanten Termin doch nicht können, hat die Stunksitzung eine Tauschbörse eingerichtet: Tickets für die Stunksitzungen können auf der Internetseite der Stunksitzung getauscht werden: www.stunksitzung.de. (Foto: Helmut Löwe)

Onlinespiele

smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
solitaer-koelsch-600.jpg
Wir bringen Solitär zurück - als Browserspiel für zwischendurch, mit echt kölschen Motiven.  Solitär spielen
Firmenvideos von Kölner Unternehmen