• Home
  • So, 4. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

26. Februar 2017

Schull- und Veedelszöch

Termin: 26.2.2017, Start: 10:30 Uhr
Ort: Innenstadt

Die Schull- un Veedelszöch ziehen traditionell am Karnevalssonntag auf dem gleichen Weg wie der Rosenmontagszug durch die Kölner Innenstadt und verbreiten wieder "vill Spass an d´r Freud" am Kölner Karneval für Jung und Alt.

Am 26. Februar 2017 oder, wie der Kölner sagt, "Fastelovends Sundaach" geht es wieder rund in der Kölner Innenstadt. Die Schull- und Veedelszöch ziehen ab 10:30 Uhr ihren Weg von der Südstadt zum Dom. An den Schullzöch (Schulzügen) beteiligten sich 2016 49 Schulen aus Köln mit rund 3200 Teilnehmern, darunter 400 Musiker. Die Veedelszöch (Quartier- oder Stadteilzüge) wurden von 2600 Teilnehmern aus 57 Gruppen (Stammtischen, Nachbarschafts- und Stadtteilvereinen und "Großfamilien") bestritten, darunter 320 Musiker.

Bildergalerie Schull- un Veedelszöch 2016

Das Markenzeichen der Schull- und Veedelszöch sind die bunten, ausgefallenen Kostüme und Wagen der Teilnehmer, die mit wenig Geld, aber viel Fantasie und Liebe von den Schulen selbst gestaltet werden. Eine gut 40-köpfige Jury prämiert die beste Gruppe in den Kategorien Wagengruppe und Fußgruppe, sowie die Originellste-Gruppe. Die drei prämierten Gruppen nehmen tags darauf am Rosenmontagszug teil. (Fotografie Joachim Rieger/A. Konrad)

 

(zuletzt aktualisiert: 7. September 2016 - 15:41 Uhr)

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen