• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

18. Februar 2015

Nubbelverbrennung und Züge in den Veedeln

Der Höhepunkt der Karnevalssession ist vorüber - über eine Million Jecken haben den Kölner Rosenmontagszug verfolgt und sind auf die Jagd nach Kamelle, Strüßjer und Bützje gegangen. Doch erst am Aschermittwoch ist alles vorbei - auch am Dienstag wird bei Umzügen in den Stadtteilen und in den Kneipen weitergefeiert. Letzte "offizielle" Handlung ist am späten Dienstagabend die Verbrennung des Nubbels.

Bei vielen Karnevalisten macht sich am Dienstag Katerstimmung breit - zum einen wegen der vielen Kölsch, die während der Tollen Tage so manche Kehle hinabgeronnen sind und zum anderen, weil am Aschermittwoch alles vorbei ist. Doch bis dahin steht noch ein wichtiger Programmpunkt im Terminkalender echter Kölscher Jecken: Am Veilchendienstag wird vor vielen Kölner Kneipen der Nubbel verbrannt, der während der Karnevalstage über den Kneipentüren oder aus den Fenstern hing.

Der Nubbel - eine Strohpuppe - muss als Sündenbock für alle während der Karnevalszeit begangenen Verfehlungen herhalten. Durch seine Verbrennung trägt man die Schandtaten der letzten Wochen sowie symbolisch den Karneval zu Grabe, so der Volksglaube.

Bildergalerie: Nubbelverbrennung 2014

Karnevals-Priester, -Mönche oder -Nonnen halten Rückschau auf die närrischen Tage. In einer laut vorgetragenen Anklageschrift wird dem Nubbel die Schuld für vergangenes schändliche Treiben gegeben, die nur durch die feierliche Verbrennung getilgt werden kann. Mit der Verbrennung des Nubbels um Mitternacht endet das jecke Treiben bis zur Eröffnung der kommenden Session.

Rund 10.000 Jecke werden rund um die Zülpicher Straße zur Nubbelverbrennung erwartet und auch in der Süd- und Altstadt muss der Nubbel büßen. (Foto: Christoph Rückert)

Karnevalsumzüge in den Veedeln

Veedelszoch Dellbrück
14:00 Uhr Karnevalsumzug - Festausschuss Dellbrücker Dienstagszug
Aufstellort: Hagedornstr./Aschenbrödelweg 

Veedelszoch Deutz
14:00 Uhr - IG Deutzer Dienstagszug
Aufstellort: Alter Mühlenweg

Veedelszoch Ehrenfeld
13:30 Uhr Karnevalsumzug - Festausschuss Ehrenfelder Karneval e.V.
Aufstellort: Lenauplatz

Veedelszoch Junkersdorf
14:00 Uhr Karnevalsumzug - Große Junkersdorfer K.G. von 1973 e.V.
Aufstellort: Statthalterhofallee

Veedelszoch Kalk/Humbold-Gremberg
13:30 Uhr Karnevalsumzug - Interessengemeinschaft Kalker Dienstagszug e.V.
Aufstellort: Eythstraße

Veedelszoch Mülheim
14:00 Uhr Karnevalsumzug - Festausschuss Mülheimer Karnevals-Dienstagszug
Aufstellort: Tiefentalstraße/Hacketäuerstraße

Veedelszoch Nippes/Weidenpesch
13:30 Uhr Karnevalsumzug - KKG Nippeser Bürgerwehr 1903 e.V.
Aufstellort: Rennbahnstraße

Veedelszoch Pesch
14:11 Uhr Karnevalsumzug - IG Pescher Dienstagszug 1966 e.V.

Veedelszoch Südstadt
14:00 Uhr Karnevalsumzug - AG Südstadt-Zug e.V.
Aufstellort: Wormser Straße

Veedelszoch Sülz
13:30 Uhr Karnevalsumzug - Interessengemeinschaft Süz-Klettenberg-Lindenthaler Veedelszog
Aufstellort: Auerbachplatz

Veedelszoch Zollstock
11:11 Uhr Karnevalsjubiläumsumzug (50. Jubiläum) - Festausschuss Zollstocker Dienstagszug 2004 e.V.
Zugweg: Kendenicher Str. - Höninger Weg

Schon gelesen?

Vorherige Seite: Schull- und Veedelszöch