• Home
  • Mi, 26. Apr. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

10. bis 26. Februar 2017

Viva Colonia (Kölschfest)

Termin: 10.2.2017 bis 26.2.2017
Tickets: Platzreservierung ab 7,50 Euro zzgl. Mindestverzehr 23 Euro
Ort: Südstadion

Alaaf am Festplatz am Südstadion heißt es bei Viva Colonia (ehem. Kölschfest). Am 10. und 18. Februar sowie von Weiberfastnacht bis Karnevalssonntag feiern rund 30.000 Jecke in dem 5000 Quadratmeter großen Festzelt.

Groß wie ein Oktoberfestzelt, aber randvoll mit kölscher Stimmung und in Rut un Wieß ist das Festzelt am Südstadion während Viva Colonia. An sechs Tagen fliegt vom 10. bis 26. Februar unter dem roten und weißen Zelthimmel und dem riesigen Kronleuchter die Kuh. Mit Kölsch, kölscher Küche und kölscher Musik schunkeln die Jecken bis in den späten Abend.

Das Programm auf der Mittelbühne beginnt um 18 Uhr (Weiberfastnacht um 10 Uhr). Stars des Kölner Karnevals treten live auf. 2017 mit von der Partie sind: Björn Heuser, De Boore, Kölschfraktion, Rabaue, Kolibris, Miljö, Olaf Henning, Big Maggas, Bajaasch, Rabaue, Schäng, die Cheerleader des 1. FC KÖLN und viele mehr. Zwischen den Acts singen alle die größten Hits des kölschen Fasteleer beim DJ-Hit-Mix. Moderiert wird die kölsche Party von den Kölschfest-Präsidenten Bärchen Sester und Robert Greven.

Bildergalerie: Kölschfest 2017

Kölsch aus riesigen Stangen

Das Bier kann man direkt am Tisch zapfen, entweder aus 3- oder aus 5-Liter-Stangen. Kölsch in der klassischen Stange mit 0,2 Litern gibt es ebenso wie alkoholfreie Getränke. Den Hunger kann man unter anderem mit Krustenbraten, Halver Hahn, Käsespätzle oder Salat stillen.

Bis zu 5.000 Besucher ab 18 Jahre haben im Festzelt Platz. Die Sitzplätze können vorab gegen eine Gebühr reserviert werden, zu den Reservierungskosten kommt noch ein Mindestverzehr von 23 Euro. (Foto: Fotografie Joachim Rieger)

Die Kölschfest-Tage 2017:

  • Viva Colonia Special: Freitag, 10.2.2017, Beginn: 18 Uhr, Einlass ab 16.30 Uhr,  Benefizveranstaltung zugunsten „Dat kölsche Hätz" (Förderverein für krebskranke Kinder)
  • Samstag, 18.2.2017, Beginn: 18 Uhr, Einlass: 16 Uhr
  • Weiberfastnacht, 23.2.2017, Beginn: 11 Uhr, Einlass 10 Uhr
  • Karnevalsfreitag, 24.2.2017, Beginn: 18 Uhr, Einlass 17 Uhr
  • Karnevalssamstag, 25.2.2017, Beginn: 18 Uhr, Einlass 16 Uhr
  • Karnevalssonntag, 26.2.2017, Beginn: 18 Uhr, Einlass 16 Uhr

Tickets sind über die Homepage des Veranstalters erhältlich: www.Koelschfest.de

 

(zuletzt aktualisiert: 16. Februar 2017 - 11:12 Uhr)

Schon gelesen?

Onlinespiele

225eierwurf.jpg
Moorhuhn war gestern: Willkommen beim Schießbuden-Spiel mit dem Osterhasen und seinen Freunden. Treffen Sie alle Hühner, Küken und Hasen mit den Eiern!  Jetzt spielen!
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
power600x400_badge.jpg
Schieben sie gleiche Zahlen aufeinander und verdoppeln sie: aus zwei Zweien wird eine Vier, aus zwei Vieren eine Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "The Power of 2" spielen