• Home
  • Mi, 13. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Premiere der "Immisitzung"

Aus „Negerköpp“ werden „Südstädter Obamas“

Starke Stimmen, heiße Rhythmen, mitreißende Tanzeinlagen, Komik und Selbstironie – das sind auch in diesem Jahr wieder die Markenzeichen der „Immisitzung“. Hinzu kommt der Spaß an der Karnevalsfreud – auf der Bühne und im Saal des Bürgerhauses Stollwerck. Jetzt hatte die achte Auflage im Bürgerzentrum Premiere.

Schwerpunkt war traditionell das schwierige Verhältnis zwischen „eingeborenen“ Kölnern und den Mitbürgern mit „Migrationshintergrund“, eben den Immis, mit Humor und viel Selbstironie persiflieren. Wenn sich etwa keiner mehr traut, etwas Nettes zu sagen, weil das gleich als rassistische Beleidigung aufgefasst werden kann. Das gilt auch für die Immis untereinander. Da eint nur noch der Auftritt des KVB-Kontrolleur...

Hier gibt es noch Tickets für die Immistizung

Oder die Schwierigkeiten des Karnevalvereins „Südstädter Negerköpp“. Das Wort böse „N-Wort“ ist ja schon lange nicht mehr politisch korrekt. Was also tun, wenn sich ein offensichtlich „stärker Pigmentierter“ um Mitgliedschaft bewirbt. Und wie sich korrekt umbenennen? Ob’s „Südstädter Obamas“ bringt? Makaber der Sprachtest, den die AfD als Wahlsieger einführt: Jede falsche Antwort wird mit dem Verlust einer Extremität bestraft.

Manche Klischees stimmen ja auch. So sollen Brasilianerinnen und Brasilianer schön und beweglich sein. Genau! Das stellen nachdrücklich Raphael Souza Sa und „Bomba sexuale“ Myriam Chebabi unter Beweis. Letztere führt als „Ihre Leiblichkeit Immi-Mymmi I.“ gekonnt und locker durchs Programm. Sie darf sich auch selber 30 Jahre jünger begegnen und sich über die Schicksalsschläge aufklären, die sie erwarten. Zum Beispiel Schwangerschaft statt geplantem Australien-Trip.

Köstlich die Parodie einer Online-Partner-Vermittlung, bei der kräftig mit den persönlichen Angaben geschummelt wird. Nur durch Sabotage zweier wild gewordener Affen wird die Stadt ihrer Baustellen Herr. Der 1. FC Köln wird besungen, die Salafisten lassen die Religionskritik verstummen. Eine US-Amerikanerin will unbedingt ein Foto mit Dom im Hintergrund, um zu beweisen, dass sie in Köln war – das ist aber nur glaubwürdig, wenn sie darauf auch sexuell belästigt wird. Das ist ebenso absurd wie schräg.

Erdogan, Trump und der schwule Frisör

Natürlich kommt auch der neue US-Präsident Trump vor. Die beiden US-Immis im Ensemble haben sich gleich zu Beginn als Neu-Kanadier geoutet. Und sie weisen nach, dass Trump seine wichtigsten Parolen einem schwulen Frisör (der sogar eine Burka-Frau frisieren kann) geklaut hat. Dass der Politiker gleich zweimal mit Hitler in Verbindung gebracht wird – naja.

Und zwischendrin die regelmäßigen Puppenspiel-Frotzeleien zwischen dem Deutschen und dem Franzosen. Schließlich feuerte die „Türkin“ Seldan Selbach eine humorlose, gleichwohl berechtigte Wutrede gegen den türkischen Staatspräsidenten Erdogan ab – in diesem Umfeld ein Fremdkörper. Aber sie war ehrlich und tat gut.

Elf Akteure – drei sind "Geburtsdeutsche", die anderen vertreten Brasilien, Türkei, USA, Bosnien, Spanien und Tansania – stehen mit der ebenfalls multinationalen Hausband auf der Bühne. Sie bieten inklusive Pause ein vergnügliches Dreieinhalb-Stunden-Programm, dem in diesem Jahr allerdings der gewohnte Biss etwas fehlte. Das Premierenpublikum applaudierte trotzdem noch lange.

Bis Karnevalsdienstag am 28. Februar stehen im Bürgerzentrum Stollwerck noch 22 Sitzungen auf dem Programm. Für einzelne Termine gibt es noch Karten.

Mehr zur Immisitzung

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen