• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Mehr Funktionen erhalten durch Tarifwechsel

Online-Hilfe für MailCard-Accounts mit Vertragsbeginn vor 04/2006

Hinweis Diese Informationen gelten nur für koeln.de-Adressen, die im Zeitraum vom 1.1.2001 bis 30.4.2006 mit einer Mailcard angemeldet wurden. Für Adressen, die ab dem 1.5.2006 angemeldet wurden oder auf Benutzerwunsch auf einen anderen Tarif umgestellt wurden, gilt ein geänderter Leistungsumfang. Informationen zu diesen neuen Produkten finden Sie hier.

Online-Hilfe: Tarifwechsel zu einer Komfort-Email

So einfach ist der Wechsel
Wenn Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort eingeloggt haben (siehe Login-Seite), finden Sie im Menü den Punkt "Tarifwechsel". Dort können Sie den Tarifwechsel durchführen, indem Sie das gewünschte Produkt und den gewünschten Zahlungszeitraum wählen. Die neuen Funktionen stehen dann am nächsten Tag, nach Wirksamwerden des Tarifwechsels, zur Verfügung.

Nach dem Wechsel: Wunschnamen aktivieren
Nachdem der Tarifwechsel wirksam geworden ist (i.d.R. am Folgetag) stehen Ihnen unter "Einstellungen" eine Reihe neuer Funktionen zur Verfügung. Unter anderem können Sie hier zwei (Basis), fünf (Standard) oder zehn (Profi) Aliasadressen anlegen.
So können Sie zusätzlich zu Ihrer bestehenden koeln.de-Adresse auch noch weitere Wunsch-, Firmen- oder Fantasieadressen erhalten.
Ihre Aliase können jederzeit geändert oder wieder gelöscht werden.

Nach dem Wechsel: Spamfilter aktivieren
Nachdem der Tarifwechsel wirksam geworden ist (i.d.R. am Folgetag) steht Ihnen unter "Einstellungen" der Punkt "Mailfilter" zur Verfügung. Hier ist der Spam- und Virenfilter bereits vorbereitet und kann mit einem Häkchen aktiviert werden.