• Home
  • Mo, 20. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Gesuchter Verbrecher gefasst

Wilde Verfolgungsjagd endet auf Mülheimer Brücke

Nach einer wilden Verfolgungsjagd von Dortmund bis Köln ist der Polizei in der Nacht auf Freitag ein gesuchter Verbrecher ins Netz gegangen. Auf der Mülheimer Brücke konnten die Beamten den Gesuchten stoppen.

Auf der Brackeler Straße in Dortmund war der Polizei ein Mercedes mit gestohlenem Kennzeichen aufgefallen. Der Fahrer gab Gas und flüchtete - später stellte sich heraus, dass es sich bei dem Fahrer um einen gesuchten Kriminellen handelte. Und dieser hatte keine Absicht, sich der Polizei zu stellen:

Nach einer wilden Verfolgungsjagd auf der A 1 von Dortmund bis Leverkusen, durch Leverkusen, Bergisch Gladbach und auch das Stadtgebiet Köln endete die Fahrt des Flüchtigen auf der Mülheimer Brücke. Dort rammte der Gesuchte einen Wagen der KVB und rannte davon. Ein Hubschrauber verfolgte den Mann aus der Luft, sodass ihn die Beamten schließlich festnehmen konnten. (Foto: imago/Ralph Peters)

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen