• Home
  • Sa, 18. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Großes Bühnenprogramm mit Pop, Klassik, Tanz und mehr

Wonderwall-Konzert auf dem Weihnachtsmarkt am Dom

Ab dem 23. November erklingen auf den ersten Kölner Weihnachtsmärkten wieder weihnachtliche Töne und das Aroma winterlicher Düfte erfüllt die Lüfte. Auch der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom öffnet an diesem Tag seine Pforten und versüßt den Besuchern mit einem umfangreichen Bühnenprogramm den Aufenthalt im Schatten des Doms.

Zur feierlichen Eröffnung des beliebten Weihnachtsmarktes lässt es sich der neue Oberbürgermeister Jürgen Roters nicht nehmen, sich mit einigen Worten an die Kölner und Kölnbesucher zu wenden. Anschließend stimmt das Pallada Bläser-Trio die Besucher mit weihnachtlichen Klängen auf die Adventszeit ein.

Alle Weihnachtsmärkte auf einen  Blick

Highlight des diesjährigen Bühnenprogramms dürfte ein Auftritt des erfolgreichen Poptrios Wonderwall werden. Jana und Jessi heißen die neuen Bandmitglieder, nachdem Kati die Band verlassen hat. Die Fans dürfen sich am Freitag, 18. Dezember 20009 (19.30 bis 20.30 Uhr) auf alte Hits und neue Songs freuen - denn die beiden basteln gemeinsam mit "Alt-Mitglied" eLa an einem neuen Album.

Das bunt gemischte Programm bietet aber noch mehr: ob Gospel, brasilianische Weihnachtsklänge, Jazz, Pop oder Alphornbläser - hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Auch Tanzgruppen und Tanztheater sorgen für Kurzweil beim geselligen Glühwein schlürfen. Auch die kleinsten Besucher kommen beim Kinderprogramm auf ihre Kosten.

Damit zur Eröffnung am 23. November auch alles an seinem Platz steht, beginnen die fleißigen Helfer schon jetzt mit den Vorbereitungen: Am Freitag, 13.11. (11 Uhr) wird der große Weihnachtsbaum, der wie in jedem Jahr in der Mitte des Marktes thronen wird, aufgestellt. Wer Zeit hat, sollte sich das Schauspiel nicht entgehen lassen, denn das Aufstellen des rund 25 Meter hohen Baumes erfordert Konzentration und Präzisionsarbeit.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen