• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Brings, Birlikte, Udo Lindenberg

Die Top-Tipps zum Wochenende

Tipps zum: Wochenende | Freitag | Samstag | SonntagFamilientipps | Partytipps

Alle Termine im Tageskalender | Kinokalender | Konzertkalender

Nie mehr Wochenendtipps verpassen: Zur Newsletter-Anmeldung

Highlight 

Birlikte

„Birlikte - Zusammenstehen, Zusammenleben, Zusammenreden" geht Sonntag in die dritte Runde! Eröffnet wird das Fest in der Keupstraße mit dem „Frühstück der Religionen". Danach stehen 400 Künstler, darunter die Familie Brings, Kasalla & die Höhner an 25 Spielorten auf der Bühne. Außer Musik gibt es Tanz, Kabarett, Diskussionen sowie kulinarisches Multikulti. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei! Alles zur Birlikte + Bühnenprogramm erfahren

Bilder von Birlikte 2015 ansehen

Bildergalerie: Birliktefest 2015

 

Wochenende

Udo Lindenberg

Ob Udo Lindenberg mit einem Sonderzug nach Köln anreist, sei dahingestellt, aber zu hören gibt es den Klassiker von Udo Lindenberg Freitag und Samstag garantiert, denn dann tritt der Altrocker in der Lanxess-Arena auf. Die Nachtigall aus Gronau hat Songs aus dem neuen Album "Stärker als die Zeit" im Gepäck. Dass Lindenberg ziemlich stark ist, zeigt die Tatsache, dass er seinen 70. Geburtstag feiert und des Rockens noch immer nicht müde ist. Tickets gibt es ab 45,50 Euro. Alles zu Udo Lindenbergs Köln-Konzerten erfahren

 

Deli Market

Ein neues Food Festival für bewusste Genießer gibt es Samstag und Sonntag in den Jack-in-the-Box-Hallen. Ausschließlich Hersteller, die qualitativ hochwertig und nachhaltig produzieren, präsentieren sich auf dem Markt nach neuem Konzept. Anders als bei üblichen Streetfood-Märkten gibt es alle Leckereien auch als kleine Probierportionen - man kann sich also durch das ganze Angebot durchschlemmen. Der Markt dauert jeweils von 12 Uhr bis 22 Uhr, der Eintritt kostet 10 Euro. Alles zum Deli-Market erfahren

 

Veedelsfeste

Kölsche Feierei gibt es am Wochenende gleich in mehreren Veedeln! Die Südstadt zeigt sich Samstag und Sonntag mit Street Food, einer Modenschau, Kinderbelustigung- und flohmarkt, Artisten und Bühnenprogramm (mit Kasalla!) von ihrer schönsten Seite. In Chorweiler treffen sich die Anwohner des Veedels und benachbarter Stadtteile Sonntag auf dem Pariser Platz, um das Multi-Kulti-Leben im Kölner Norden zu zelebrieren. Bei Würstchen, Erbsensuppe, Waffeln, Zuckerwatte und Reibekuchen dürfen es sich Samstag auch die Besucher vom Deutzer Alarichstraßenfest gutgehen lassen. Alles über Kölns schönste Straßenfeste erfahren und Bildergalerien ansehen 

Bildergalerie: Südstadtfest 2015

 

Kölner Festungstage

Archäologische Ausgrabungen und Einblicke in die Stadtgeschichte erhalten die Besucher auf den Kölner Festungstagen. Fachkundige Guides berichten unter Anderem über die Funde am Rheinboulevard, zeigen Relikte aus der Römerzeit und erklären die tatsächliche Bedeutung der Kölner Ringe und Gürtel. Außerdem kann am Sonntag das Festungsmuseum kostenlos besichtigt werden. Die verschiedenen Aktionen und Touren sind kostenlos, eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Mehr zu den Kölner Festungstagen auf stadt-koeln.de

 

Neu im Kino

The Nice Guys Holland March (Ryan Gosling) und Jackson Healy (Russell Crowe) sollen gemeinsam das Verschwinden einer Frau und den Selbstmord einer Pornodarstellerin aufdecken. Das Duo nimmt die Ermittlungen auf... Der Moment der Wahrheit naht auch für TV-Produzentin Mary Mapes (Cate Blanchett). Nach einer Story über George W. Bush muss sie sich gegen Angriffe aus allen Richtungen zur Wehr setzen. Kim Barker (Tina Fey) nimmt kurzerhand einen Job als Außenreporterin in Afghanistan an. An der Kriegsfront angekommen, begreift sie schnell was es heißt zwischen lauter Männern zu arbeiten, der Whiskey Tango Foxtrot nimmt seinen Lauf. Alles zu den Neustarts in den Kölner Kinos erfahren und Trailer ansehen

 

Flohmärkte

Neue Schätzchen fürs Wohnzimmer gesucht? Auf Kölns schönsten Flohmärkten darf am Wochenende wieder gestöbert und gefeilscht werden. Samstag tummeln sich Schnäppchenjäger auf dem Stadtflohmarkt am Unicenter. Hauptsächlich verkaufen Privatleute Kram und Trödel aus dem eigenen Keller oder aus Haushaltsauflösungen. Auf dem großen Flohmarkt vor der Galopprennbahn in Weidenpesch können die Kölner schon seit 20 Jahren trödeln und feilschen. Sonntag lohnt es sich, beim Flohmarkt am Südstadion in der Nähe des Volksgartens vorbeizuschauen. Dort trennen sich Familien aus der Umgebung von allerlei gut erhaltenem Krimskrams. Außerdem hat sich ganz Nippes zusammengetan, um gemeinsam seine Keller zu entrümpeln und gut erhaltene Stücke auf dem gemeinsamen Veedelsflohmarkt zu verkaufen. (Foto: Symbolbild Hardt) Alles zu Kölns schönsten Flohmärkten    

 

Specialized Turbo Days

Anzeige | Modern, umweltbewusst, platzsparend und schnell: Wer seine Fitness beim Radfahren stärken und sich trotzdem nicht völlig verausgaben will, ist mit einem E-Bike gut beraten. Motorisierte Zweiräder vom Modell Specialized Turbo   werden am 8. und 9. Juni im Mediapark ausgestellt und dürfen von den Besuchern ausgiebig getestet werden. Interessenten für die zulassungsfreien Pedelecs (bis 25 km/h) wie auch für die zulassungspflchtigen S-Pedelecs (bis 45 km/h) sollen auf ihre Kosten kommen. Los geht's an beiden Tagen jeweils um 11 Uhr. (Foto: Pressebild)    

 

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen