• Home
  • Mi, 16. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Einkaufsspaß auf der Schäl Sick

Verkaufsoffener Sonntag mit Familienfest in Deutz

Der verkaufsoffene Sonntag am 7. August ist in das zweitägige Familien- und Stadtteilfest in Deutz eingebunden. Beim größtem Familienfest während der Sommerferien in NRW gibt es zahlreiche Aktionen für Pänz.

Mit bis zu 100.000 Besuchern, darunter 3000 Kinder, rechnet der Veranstalter beim Straßenfest, das am Samstag, den 6. August um 13 Uhr startet und in das ein verkaufsoffener Sonntag am 7. August eingebunden ist. Dabei gibt es zum sechsten Mal in Folge ein spezielles Programm für Kinder. Die jungen Besucher können mit einem Teilnahmepass, einer von Ikea gesponserten Kinderlaufkarte, 38 kostenlose Stationen ablaufen.

Alle Termine der Kölner Straßenfeste 2016

Zu den Aktionen gehören Angebote zum Mitmachen, wie Balance-Spiele, „Kick-Tipp“-Elfmeterduell, Forscherlabor, Tierquiz-Bilderrätsel, Wasser-Rätsel, Leitergolf, Torwandschießen, Römerspiele und ein Kletterturm. Erstmals gibt es eine riesige Spiel-Eventfläche im Park am Von-Sandt-Platz – auf einer 240 Quadratmeter großen Wiese erwarten Unternehmen wie Brio und Ravensburger mit ihren Aktionen die Kinder. Die Laufkarten und Übersichtskarten werden an beiden Enden der Deutzer Freiheit oder auch an den einzelnen Ständen ausgehändigt.

Gratis Überraschungstüten für Pänz

Die Kinder-Aktionen konzentrieren sich auf die Freiheit und vor allem auf die Graf-Geßler-Straße. Wenn die Kinder durch ihre Teilnahme an verschiedenen Spielen mindestens zwölf Stempel gesammelt haben, erhalten sie beim Rewe-Markt Rahmati (Deutzer Freiheit 84) eine Überraschungstüte im Wert von 15 Euro. Nach Veranstalterangaben sind die Spiele für Kinder im Alter zwischen drei und 16 Jahren gut geeignet.

Vor dem Ladenlokal der Bäckerei und Konditorei Hütten (Deutzer Freiheit 112) verkaufen Mitarbeiterinnen der katholischen Frauengemeinschaft Deutz von 12 bis 18 Uhr zu Gunsten der Krebsstation des Kinderkrankenhauses Amsterdamer Straße belegte Brote.

Im Deutzer Familiencafe im Rheinlandhaus der Rheinischen Versorgungskassen (Deutz-Kalker-Straße 37) gibt es Essen und Trinken zu familienfreundlichen Preisen. Gegen Vorlage eines Coupons im überall erhältlichen Programmflyer verkaufen die Mitarbeiter zwei frische Waffeln und zwei 0,25-Liter-Getränke für 2,50 Euro.

Singen Sie mit Björn Heuser!

Auf zwei Bühnen – vor St. Heribert und am Gotenring – wird den Besuchern ab 13 Uhr ein abwechslungsreiches Programm geboten. Unter anderem sorgen die Live-Bands „Ninety Five“, „Stop the Rock“ und „Himmel & Äd“ für Stimmung. Am Samstag ab 18 Uhr steigt auf der Bühne am Gotenring ein Mitsingkonzert mit Björn Heuser. Der kölsche Liedermacher stimmt dabei begleitet von seiner Gitarre unter anderem die größten Hits der Bläck Fööss und der Höhner an. Am Samstag startet der letzte Bühnenprogrammpunkt um 19.30 Uhr („THE BEAT goes on“), am Sonntag um 20 Uhr („Band Düx“).

Pokémons jagen und gratis surfen

In Deutz lohnt es sich ganz besonders auf Pokémon-Jagd mit "Pokémon Go" zu gehen. Auf der Deutzer Freiheit reihen sich gleich mehrere Poké-Stops aneinander und in der Arena an der Gaststätte Lommerzheim lassen sich Wettkämpfe austragen.

Stadtkarte: Poké-Stops und Arena auf einen Blick

Und das beste - Zocken in Deutz verschlingt kein Datenvolumen! Auf der gesamten Deutzer Freiheit und auf Teilen des Gotenrings können die Besucher des Straßenfestes kostenlos im Internet surfen - sie müssen sich nur einfach im W-LAN bei "hotspot.koeln" einloggen.

Via Facebook und Istagram verlost die IG Deutz übrigens für die schönsten Bilder tolle Preise, wie Freikarten für das Phantasialand, Familienkarten der Köln-Bäder, Schifffahrten der Köln-Düsseldorfer und Karten für Konzerte im Tanzbrunnen. Auch auf der Bühne am Gotenring verlost Moderator Patric Breuer stündlich viele solcher Tickets.

Für die kleinen und großen Besuchern gibt es Foto-Möglichkeiten mit verschiedenen Walking-Acts. So wird zum Beispiel neben „Sharky“ von den Kölner Haien und „Mitmän“ (Landschaftsverband Rheinland) auch „Hennes“, das lebensgroße Plüsch-Maskottchen des 1. FC Köln, über das Fest spazieren. Zum fünften Mal gibt es einen Open-Air-Gottesdienst, der ab 10.30 Uhr vor St. Heribert stattfindet. Bei schlechtem Wetter wird er in der Kirche abgehalten. (sar, Foto: Benjamin Lorenz)

 

Straßenfest in Deutz

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!