• Home
  • Mi, 18. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Mitsubishi Electric Halle

Die Mitsubischi Electric Halle (ehem. Philipshalle) ist eine Mehrzweckhalle für Sportveranstaltungen und Konzerte im Düsseldorfer Stadtteil Oberbilk. Sie wurde 1971 fertiggestellt. Je nach Bühnenaufbau und Bestuhlung hat sie ein Fassungsvermögen von bis zu 7.500 Besuchern.

Ob Konzerte internationaler Rockgrößen, Comedyveranstaltungen, große Shows wie Holiday on Ice oder Sportturniere - in der weit über Düsseldorf hinaus bekannten Halle finden Veranstaltungen jeglicher Couleur statt. Dank eigener Haltestelle ist die Halle optimal an den ÖPNV angebunden - bis zum Hauptbahnhof sind es nur etwa zwei Kilometer.

 

Anfahrt mit dem ÖPNV:

Die Straßenbahnlinie 715 sowie die U-Bahn U74, U77, die Busse 721, 722 als auch die S-Bahnen S6, S7 fahren direkt zur Haltestelle "Oberbilk / Philipshalle".