• Home
  • Mi, 22. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Kletterturm Via Ferrata

Kurfürstenstraße 60
50321 Brühl


Anfahrt mit dem Fahrrad

Telefon: 02232 / 157471

E-Mail: info@kletterturm-bruehl.de
Website: http://www.kletterturm-bruehl.de

45 Meter sehen ganz schön hoch aus, wenn man an der Wand des ehemaligen Getreidesilos in Brühl entlang nach oben schaut. Wenn man jedoch aus genau dieser Höhe hinabblickt, hinab in die Tiefe, dann ist "hoch" noch viel, viel höher. Denn auf 45 Metern Höhe ist die oberste Plattform an der Außenwand von Europas höchstem Kletterturm angebracht, von der aus man in die Ferne bis weit hinter Köln blicken kann.

Bis man aber die oberste der etwa 40 lediglich einen halben Quadratmeter großen Plattformen erreicht hat, muss man sich über einen an der Wand angebrachten "Klettersteig" nach oben arbeiten. Da heißt es, sich Meter um Meter empor hangeln, ziehen, klettern. Verschiedene Kletterlemente wie Klettereisen, Hängeleitern, Klettergriffe oder auch Netze sorgen für Abwechselung. Abwärts geht es entweder über eine Leiter oder einen "Basejump" in die Tiefe.

Video: Schwindelalarm - Kraxeln in 45 Metern Höhe

Adrenalinkick beim House-Running

Für jene, die sich nicht ganz so hoch hinaus trauen, ist ein zweiter Parcours das Richtige. Dieser erreicht etwa 20 Meter Höhe und ist nur etwa halb so lang. Ein weiterer Parcours hat weniger verschieden gestaltete Abschnitte, ist aber anspruchsvoller. Wer eine andere Form von Adrenalinattacke haben möchte, stürzt sich aufs "House Running". Aus ebenfalls 45 Metern Höhe läuft man senkrecht an der Wand hinunter. Gesichert über einen Gurt und zwei Seile können Sie sich in der Vertikalen frei bewegen und selbst bestimmen, ob es ein Spurt wird oder ein lockerer Spaziergang wird. mehr

Öffnungszeiten
Freitag von 14-19 Uhr
Samstag von 10-19 Uhr
Sonn- und Feiertag von 10-19 Uhr

Eintrittspreise
Kletterwand: 24 Euro
House-Running: 45 Euro