• Home
  • Mo, 11. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Restauranttipps

Wohin zum Fischessen am Aschermittwoch?

Traditionell wird am Aschermittwoch die Fastenzeit mit einem Fischessen eingeläutet - das ist gut gegen Kater und gibt dem Körper verlorene Mineralien zurück. Der Brauch geht auf die Bibel zurück, in der Fisch als bescheidenes Gericht von Jesus und seinen Jüngern beschrieben wird.

In Köln warten zu Aschermittwoch zahlreiche Restaurants darauf, mit Fisch und Meeresfrüchten zu verwöhnen. Wir haben etablierte Adressen sowie Geheimtipps zusammengestellt. (Foto: mev.de):

 

Scampino

Von der brutzelnden Scampipfanne mit Aioli und Zitrone bis zum royalen Schwertfischsteak mit Trüffelbutter - das Scampino auf der Deutz-Mülheimer-Straße bietet die gesamte Bandbreite des Fischgenusses. Die atmosphärischen, lichtdurchfluteten Räumlichkeiten bestechen mit modernem Understatement und dem rustikalen Flair blanker Holztische. Zur Reservierung wird geraten. Öffnungszeiten: 12 bis 14 Uhr und 18 bis 24 Uhr. (Foto: scampino.de)

Mehr zum Scampino

 

Tullio

Tullios Meeresfrüchtesalat oder Seezunge im Ganzen - die Saisonkarte im Ristorante Tullio glänzt in Sachen Vielseitigkeit. Seit über 30 Jahren gilt das Lokal als feine Adresse im Kölner Süden (Marienburger Straße). Mit Blick auf den Rhein kann man dann genießen, warum das Tullio einen Ruf als Spezialitäten-Restaurant hat. (Foto: tullio.weebly.com)

Mehr zum Tullio

 

Mehr Fischrestaurants in Köln

 

L'Imprimerie

Die Druckerei (so L'Imprimerie auf Deutsch) in der Cäsarstraße in Bayenthal ist berühmt-berüchtigt für den etwas exzentrischen Chef des Hauses. Gäste, die gerne mit Eventcharakter schlemmen und Wert auf hochqualitative Speisen legen, sind hier goldrichtig (gehobene Preisklasse). (Foto: imago/Anka Agency International)

Mehr zur L'Imprimerie

 

Pane e Vino

Egal ob Dorade, Kabeljau oder Seebarsch - im Pane e Vino auf der Eifelstraße gibt es zu Aschermittwoch zum Beispiel Dorade vom Grill. Der sympathische Italiener am Volksgarten ist der ideale Ort, um sich bei flackerndem Kaminfeuer zu erholen. Vorspeisen-Tipp: Der Feldsalat mit Avocado und Krebsfleisch. Öffnungszeiten: 11 bis 15 Uhr und 18 bis 23 Uhr. (Foto: ristorante-paneevino.de)

Mehr zum Pane e Vino

 

Poisson

Im Poisson auf der Wolfsstraße ist das Fischessen am Aschermittwoch traditionell der Auftakt nach einer einwöchigen kreativen Pause während der vorhergehenden Karnevalstage. An diesem Abend bietet Küchenchef Ralf Marhencke sein besonderes 5-Gang-Menü an (79 Euro). Die "kreative, leichte Feinschmeckerküche" gibt es von 12 bis 15 Uhr und von 18 bis 22 Uhr. (Foto: imago/CHROMORANGE)

Mehr zum Poisson

 

Kölsches Rezept: Matjestatar mit Reibekuchen

 

Marienbild 

Im Marienbild an der Aachener Straße gibt man sich traditionsbewusst und bietet für all jene, die mal nicht auf Brauhausküche stehen, am Aschermittwoch ab 12 Uhr eine spezielle Fischkarte. Die Küche ist von 12 bis 22 Uhr durchgehend geöffnet. (Foto: marienbild.de)

Mehr zum Marienbild

 

Haus Scholzen

In persönlicher Atmosphäre gepflegte Kölner Gastlichkeit genießen - dafür steht das Haus Scholzen in Ehrenfeld. Seit über 100 Jahren wird der Gastronomiebetrieb als Familienunternehmen geführt. Selbstredend, dass hier die Fastenzeit mit Fischgerichten begrüßt wird. Details wie historische Fenster und Delfter Kacheln machen den Aufenthalt zur Geschichtsstunde. Geöffnet: 10:30 bis 23 Uhr. (Foto: mev.de)

Mehr zum Haus Scholzen

 

Em golde Kappes

Frisch gezapftes Kölsch trifft auf traditionelle Küche - nicht umsonst heißt es: Wer "Em golde Kappes" nicht kennt, der hat Köln verpennt. Zu Aschermittwoch geht das 2009 runderneuerte Haus auf der Neusser Straße mit einer breiten Fischkarte an den Start. Die Küche ist von 11:45 bis 22 Uhr geöffnet. (Foto: emgoldekappes.de)

Mehr zu Em golde Kappes

 

Bei d'r Tant

Egal ob Fischsuppe, Rotbarsch oder Schellfisch - Aschermittwoch gibt's "Bei d'r Tant" auf der Cäcilienstraße viel, was aus dem Meer kommt. Der Name der Traditionsgaststätte geht auf die Betreiberin Maria Kremer zurück, die das im Kriegsjahr 1942 durch Bomben zerstörte Gebäude liebevoll wieder aufbauen ließ. Öffnungszeiten: von 11 bis 24 Uhr.(Foto: mev.de)

Mehr Informationen über Bei d'r Tant 

Mehr Fischrestaurants in Köln

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen