• Home
  • Do, 8. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Open Air und Eintritt frei

Sommer Köln

Termin: 26. Juni bis 14. August 2009
Ort: Verschieden Orte in Köln

Der Sommer in Köln hat viele schöne Seiten - der "Sommer Köln" ist eine der aufregendsten. Noch bis zum 14. August unterhält die Veranstaltungsserie mit einer Vielzahl von Veranstaltungen unter dem Motto "Open Air und Eintritt frei".

Der Sommer steht für schönes Wetter, gute Laune und viel Energie. Die Abende sind länger.  Plätze und Parks werden zu Wohnzimmern der Städter. Im "Sommer Köln" gibt es seit über 25 Jahren kostenlose Open Air Veranstaltungen, die einen besonderen Charme haben: Sie sind  kommunikativ, weil sie dazu anregen, mit anderen Menschen zu lachen, zu staunen oder zu entspannen. Sie schaffen mit Musik und Theater in der Stadt lustvolle Orte, die neu entdeckt und erlebt werden wollen.

Mitmachangebote

Nicht nur Kultur konsumieren, sondern auch selbst aktiv werden - das ist inzwischen ein wichtiger Bestandteil der Sommer Köln geworden. In diesem Jahr gibt es zum Beispiel vom 13. bis 19. Juli Tai Ji im Mediapark und vom 20. bis 25. Juli "Pilates hoch über der Stadt" auf dem Dach von Galeria Kaufhof.

Kinderangebote

Besonders umfangreich ist das Angebot für Kinder. Rund 10.000 Pänz werden beim Sommer Köln mit viel Freude und an verschiedenen Orten an das Theater herangeführt. Vom 17. bis 19. Juli ist der Pantomime und Komiker Gregor Wollny "Halb verschollen im Ärmelkanal",  vom 24. bis 26. Juli fordert das Erbytheater "Mach keinen Zirkus" und vom 31. Juli bis 2. August macht Martin Mathias unter demTitel "Indianer Poh How" Zaubertheater für Kinder ab 4. Vorstellungen gibt es jeweils von Freitagnachmittag bis Sonntagvormittag am Schokoladenmuseum, dem Odsysseum und im Stadtgarten.

Musikspektakel und Theater

Spektakulär sind oft die "Erwachsenenveranstaltungen" des Sommer Köln. Zum Beispiel die Compagnie du Mirador aus Belgien mit ihrer gewagten Luftakrobatik am 17. und 18. Juli im Volksgarten. Schon fast ein "Festival im Festival" sind die Veranstaltunges "Sommer Köln auf dem Gilden Brauhof" am 8. und 9. August. Mit dabei sind unter anderem Linus mit seiner Band, Wanninger & Rixmann und "The British Theatre". Zum Abschluß des Sommer Kölnkommen dann am 14. August  die südafrikanische Popband "Freshlyground", die abgefahrene Percussionshow "Trude träumt von Afrika" und die Gruppe "Le Snob", die als Fanfarenband wie von magischen Fäden gezogen über den Platz zieht.

Ein ausführliches Programm mit allen Terminen finden Sie unter www.sommerkoeln.de

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen