• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

21. Februar 2011

The Australian Pink Floyd Show

Termin: 21. Februar 2011, 20 Uhr
Ort: Lanxess-Arena

Tickets: ab 42,15 Euro


Pink Floyd zählt zu den größten Bands der Welt. Ihre Fans haben nur ein Problem: Die Musiker sind verdammt selten live zu sehen. Für solche Fälle gibt es Tribute-Bands, die den Zauber des Orginals zu imitieren versuchen. Eine der bekanntesten Kopien kommt jetzt in die Lanxess-Arena.

Am 21. Februar 2011 heißt es in Köln-Deutz "Bühne frei!" für die "Australian Pink Floyd Show". Die Musiker der Pink-Floyd-Tribute-Band versprechen nicht weniger als "the most spectacular Floyd tribute of all time", die spektakulärste Floyd Tribute-Show aller Zeiten also.

Solche Ankündigungen wecken hohe Erwartungen beim Publikum. Pink Floyd, das steht für erstklassige Musik, aufwändige Bühnenshows und beeindruckenden technischen Schnickschnack. Um diesen Maßstäben gerecht zu werden, setzt "The Australian Pink Floyd Show" auf eine zweistündiges Musikprogramm mit den besten Songs ihrer Vorbilder. Deswegen wurde die Tour auch gleich mit "Greatest Hits" betitelt.

Opulente Licht- und Lasershow

Für den Bühnzauber sorgt eine opulente Licht- und Lasershow. Auch die Technikkiste hatte einiges zu bieten: Quadrophonie und 3D-Effekte in Kinoqualität. "Wir waren noch nie so stark", freut sich Colin Wilson, Sänger und Bassist der "Australien Pink Floyd Show", auf die konzerte während der Tour. Und die Zuhörer dürfen sich auf die Illusion eines "echten" Pink-Floyd-Konzerts freuen.Das Konzert in der Lanxess-Arena am 11. Februar 2011 beginnt um 20 Uhr.

The Australian Pink Floyd Show ist die einzige Pink Floyd Tribute-Band, die offiziell den Namen ihrer Vorbilder im eigenen verwenden darf. (Foto: www.fkpscorpio.com)

Schon gelesen?

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen