• Home
  • So, 17. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

18. bis 22. Mai 2016

Electronic Beats Festival

Termin: 18.05.2016 bis 22.05.2016
Ort: Kölner Stadtgebiet

Die Electronic Beats holen Künstler aus aller Welt in Kölns Clubs und Konzerthallen. Am Start sind Top-Stars wie Grace Jones, MØ und Chilly Gonzales. Sie machen die ganze Stadt zum Festivalgelände.

Gleich zum Auftakt der erste Knaller: Pop-Ikone Grace Jones eröffnet die Electronic Beats am 18. Mai im E-Werk. Für fünf Tage werden dann zahlreiche Locations von Ehrenfeld über Mülheim, das Belgische Viertel und die Innenstadt zu einem einzigartigen Stadtteil übergreifenden Festival verbunden.

Am 19. Mai starten Woman und im Gloria Theater ins Festival. Die Kölner Band Woman machte 2015 bei der c/o pop auf sich aufmerksam und gehört seitdem zum lokalen Elektro-Inventar. Die dänische Singer-Songwriterin MØ ist spätestens seit "Lean On", ihrer gemeinsamen Single mit dem jamaikanischen Musikprojekt Major Lazer, ein Begriff in der internationalen Musikwelt. Zum Videoclip auf tape.tv Die Berliner DJs Grizzly und Noema legen im JackWho auf.


Am 20. Mai will der kanadische Pianist und Entertainer Chilly Gonzales das Publikum in der Kulturkirche Köln mit seinen Interpretationen von Rap, Pop, Funk, Klassik und Jazz begeistern. Das Gewölbe bietet mit House-Legende Kerri Chandler das Kontrastprogramm.

Gebührender Festival-Abschluss mit 5 DJs

Die Partnerschaft mit dem Kölner Label KI Records bringt Christian Löffler und Mohna am 21. Mai im Stadtgarten auf die Bühne. Schlagzeuglegende Tony Allen gibt sich am 22. Mai im Club Bahnhof Ehrenfeld die Ehre und demonstriert, dass er zurecht als einer der Begründer des Afrobeats gilt.

Für einen gebührenden Festival-Abschluss sorgt das Kölner Techno Label Kompakt - ebenfalls am 22. Mai - auf dem Jack in the Box-Gelände mit einem vielversprechenden Künstleraufgebot. Das Line-up bestreiten der italienische DJ Fango, die House-Produzenten Matt Karmil, Michael Mayer und Reinhardt Voigt sowie der Kölner DJ und Produzent Superpitcher.

Virtual Reality Showcases, Podiumsdiskussionen über Club-Fashion oder innovativen Musik-Journalismus in jungen Szene-Läden, Street Food Märkte und Audio Workshops mit lokal etablierten Künstlern sind darüber hinaus in Planung.

Video: Grace Jones "I've Seen That Face Before"

(zuletzt aktualisiert: 19. April 2016 - 14:48 Uhr)

Tipps der Redaktion

dezember-highlights-145.jpg

Die 22 besten Events im Dezember

Weihnachtsmärkte, Konzerte, Shows und natürlich Silvesterpartys  - das gibt es in Köln im Dezember.

  mehr

silvester-koeln-145.jpg

Silvester feiern

Bei diesen Partys und Shows feiert Köln ins neue Jahr.

  mehr

2013-11-25-Weihnachtsmarkt-Dom-FJR-003_145.jpg

Weihnachtsmärkte

Adventsstimmung am Dom oder in der Altstadt: auf den

  Kölner Weihnachtsmärkten.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen