• Home
  • Fr, 15. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

4. Juni 2017

Tag der Forts

Termin: 04.06.2017
Tickets: Eintritt frei
Ort: Kölner Stadtgebiet

Am 4. Juni heißt es wieder, auf den Pfaden Kölns Vergangenheit zu wandern. Der 14. Tag der Forts gewährt Einblicke in die noch erhaltenen Festungsanlagen der Stadt und führt auch an ehemalige Militäranlagen, die sonst unzugänglich sind.

Vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert hinein war Köln von zahlreichen Forts zum Schutz vor Angreifern umgeben und galt als mächtigste militärische Festung Europas. Deren Überreste können beim 14. Tag der Forts kostenlos besichtigt werden. Die Teilnehmer erhalten Einblicke in verschiedene Festungsanlagen und erfahren dabei auch ihre historischen Hintergründe.

Das vollständige Programm des 14. Tag der Forts

Unter den Festungen ist beispielsweise das Zwischenwerk VI b, das heutige Geißbockheim. Im Keller, wo heute Duschen und Umkleideräume untergebracht sind, lassen sich die ursprünglichen Tonnen- und Kreuzgewölbe noch erkennen. Mit dabei ist auch das Gelände von Fort IX in Westhoven, welches außerhalb des Tag der Forts nicht zugänglich ist.  

Kinderführungen und Bogenschießen

Das Programm ist vielseitig und die Besichtigungen finden auf verschiedene Arten statt. Es werden Wanderungen angeboten, die zwischen einer und eineinhalb Stunden dauern und vorbei an zahlreichen Bauten führen. Außerdem wird eine 4,5-Stündige Fahrradtour entlang der Festungen angeboten, mit Zwischenstopps an markanten Relikten. 

Das vollständige Programm des 14. Tag der Forts 

Das Festungsmuseum bietet an dem Tag freien Eintritt von 10 bis 18 Uhr, mit speziellem Programm: darunter ein Pfeil- und Bogenwettbewerb, eine Fotoausstellung mit Fotografien zur Festung Köln und einer Kinderführung für die Kleinen.  Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei!

Bildergalerie: Tag des Forts 

(zuletzt aktualisiert: 1. Juni 2017 - 12:26 Uhr)

Tipps der Redaktion

dezember-highlights-145.jpg

Die 22 besten Events im Dezember

Weihnachtsmärkte, Konzerte, Shows und natürlich Silvesterpartys  - das gibt es in Köln im Dezember.

  mehr

silvester-koeln-145.jpg

Silvester feiern

Bei diesen Partys und Shows feiert Köln ins neue Jahr.

  mehr

2013-11-25-Weihnachtsmarkt-Dom-FJR-003_145.jpg

Weihnachtsmärkte

Adventsstimmung am Dom oder in der Altstadt: auf den

  Kölner Weihnachtsmärkten.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen