• Home
  • Fr, 17. Nov. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

31. Mai 2015

Tag des Guten Lebens

Termin: 31. Mai 2015
Tickets: Teilnahme gratis
Ort: Sülz

Premiere in Sülz: Erstmals wird hier im Mai der "Tag des Guten Lebens" ausgetragen. Bei diesem Nachbarschaftsfest wird ein Stadtteil zur autofreien Zone erklärt, und der gewonnene Raum von Anwohnern mit Frühstückstafeln, Kunst und gemeinsamen Happenings erobert.

"Schatz, kommst Du frühstücken? Der Tisch steht schon auf der Straße." Ein Satz, den man in einer Stadt wie Köln, wo mehr als 500.000 Autos zugelassen sind, zugegeben eher selten hört. Doch am 31. Mai soll für einen Sonntag alles anders sein: Dann steigt in Sülz die dritte Auflage des "Tag des Guten Lebens". Ein Nachbarschaftsfest, das einen ganzen Stadtteil zur autofreien Zone erklärt.

Sülzer und Sülzerinnen sind angehalten, sich den öffentlichen Raum den Tag über selbst zu gestalten. Und dahinter kann sich vieles verbergen: Mit den Nachbarn Bänke und Sofas auf die Straße stellen. Gemeinsam draußen frühstücken, musizieren oder Blumen säen. Oder einfach nur gemeinsam feiern, spielen, diskutieren.

Spontanes Straßenfest unter Nachbarn

Bislang sind schon 40 Anmeldungen von Anwohnern und 50 Anmeldungen von Vereinen und Organisationen eingegangen: Die selbsternannten "Park Piraten" laden beispielsweise zum Entspannen auf den DeNoelPlatz ein - gespielt wird ein Potpourri aus Reggae und Dubstep aus einem Kofferradio.

Die Bewohner der Nikolausstraße verlagern ihr Wohnzimmer für einen Tag auf die Straße, andere Hausgemeinschaften treffen sich zum gemeinsamen Früh- (Nikolausstraße 54, 55 + 125, Gustavstraße 36, Gerolsteinerstraße 122, Wichterichstr. 37, Konradstraße 11, Münstereifeler Platz 7) oder “Spätstück” (Palanterstraße 55) und veranstalten ein spontanes Straßenfest (Palanterstraße und Daunerstraße). Eigene Aktion anmelden!

Kopfhörer-Tanzen und Open-Air-Gaming

Bei "Dance Along" am Nikolausplatz wird auf die Musik einer gemeinsam erstellten Playlist mit Kopfhörer getanzt. Auf der Münstereifelerstraße entsteht ein Orchester aus Alltagsgegenständen, auf der Berrenratherstraße werden
Mariokart und andere Games open air gezockt.

Alle Aktionen markiert im Stadtplan!

Als Aktionsgebiet gilt der gesamte Raum zwischen Universitätsstraße und Sülzgürtel bzw. Luxemburger Straße und Zülpicher Straße. An einigen Straßenzügen sollen dann nicht einmal geparkte Autos stehen. Organisiert wird die Aktion von der "Agora Köln", einem Netzwerk, deren Ziel die "Transformation der Stadtgesellschaft" ist. (Foto: Screenshot Youtube/Agora Köln)

Weitere Infos unter: tagdesgutenlebens.de

(zuletzt aktualisiert: 21. Mai 2015 - 9:37 Uhr)

Tipps der Redaktion

novemberhighlights-145.jpg

Die 16 besten Events im November

Sessionseröffnung, Konzerte, Shows und natürlich die Weihnachtsmärkte - das gibt es in Köln im November.

  mehr

silvester-koeln-145.jpg

Silvester feiern

Bei diesen Partys und Shows feiert Köln ins neue Jahr.

  mehr

2013-11-25-Weihnachtsmarkt-Dom-FJR-003_145.jpg

Weihnachtsmärkte

Adventsstimmung am Dom oder in der Altstadt: auf den

  Kölner Weihnachtsmärkten.

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen