bis 23. Dezember 2013

Kölner Weihnachtsmärkte

Termin: 22.11.2013 bis 23.12.2013
Tickets: frei

Bis zum 23. Dezember stimmen die Weihnachtsmärkte in Köln wieder auf die besinnliche Zeit ein. Ein absolutes Highlight ist dabei der Weihnachtsmarkt am Dom. Schräg, aber sehenswert ist auch die Christmas Avenue - Kölns schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt.

Zum koeln.de-Weihnachtsspecial

Der Weihnachtsmarkt am Dom ist jedes Jahr Anziehungspunkt für hunderttausende Besucher und Touristen, denn nur hier kann man den Glühwein mit unmittelbarem Blick auf Kölns Wahrzeichen genießen. Kennzeichnend ist außerdem der große Tannenbaum in der Platzmitte, um den sich zahlreiche Stände mit Leckereien und Handarbeiten aus aller Welt tummeln. 

Gar nicht weit vom Dom, am Alter Markt, befindet sich die "Heimat der Heinzel". Auf dem Neumarkt, mitten im Herzen Kölns, verbreitet der "Markt der Engel" weihnachtliche Stimmung. Gleiches gilt für den Märchenweihnachtsmarkt am Rudolfplatz, auf dem die Besucher bekannte Märchen-Figuren entdeckne können. 

Vor malerischer Kulisse direkt am Rhein wird auch der Kölner Hafen-Weihnachtsmarkt am Schokoladenmuseum das Tor zum Rheinauhafen beleben und das weihnachtliche Köln um eine maritime Facette bereichern. Dieser Weihnachtsmarkt eröffnet vor den übrigen schon am 22. November.

Mitten im hippen belgischen Viertel eröffnet der Weihnachtsmarkt im Stadtgarten eine romantische Dorfidylle. Mit der Christmas Avenue geht Köln schwul-lesbischer Weihnachtsmarkt in die zweite Runde. Im "Bermuda-Dreieck", Kölns homosexuellem Szeneviertel zwischen Schaafenstraße und Pilgrimstraße, stehen die knall pinken und violetten Buden.

(zuletzt aktualisiert: 11. Dezember 2013 - 11:51 Uhr)

Tipps der Redaktion

amphi09-so-fans_hl_17_145.jpg

Amphi-Festival

Am 26. und 27. Juli finden sich Gothic- und Elektrorockfans auf dem

  Amphi-Festival ein.

gamescom_145.png

Gamescom

Öffnungszeiten, Tickets und Cityfestival - Alles über die weltweit größte Computerspielemesse

  Gamescom

sommerfestival_145.jpg

Kölner Sommerfestival

Mit vier Tanz- und Musical-Shows lockt das Kölner Sommerfestival in die Philharmonie.

  mehr

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Firmenvideos von Kölner Unternehmen