2. März 2013

Atze Schröder

Termin: 02.03.2013 20 Uhr
Tickets: 34 Euro
Ort: Lanxess-Arena

Die Kölner können einfach nicht genug von dem Lockenkopf mit der Pornobrille aus dem Ruhrgebiet bekommen. Im März 2013 kommt Atze Schröder zurück in die Domstadt und gibt seinen aktuelles Programm "Schmerzfrei" in der Lanxess-Arena zum Besten.

Jetzt Tickets für Atze Schröder sichern!

Wenn Atze Schröder auf die Bühne tritt, wird so mancher Lachmuskel überstrapaziert. Schon in den vergangenen zwei Jahren stattete der Ruhrpottler der Domstadt einen Besuch hab und so steht Köln auch 2013 wieder auf dem Tourplan.

In seinem Programm "Schmerzfrei" beweist er, dass er in zehn Jahren Bühnenpräsenz so manches Rennen gewonnen hat. Er hat den Bekloppten ins Gesicht gelacht und die Tyrannen verhöhnt, die Titanic gehoben und den Eisberg versenkt. Alle gepflanzten Apfelbäume persönlich gefällt, jede Stulle gebuttert und die schönsten Frauen der Welt zärtlich durch alle Daunen gesalbt. Was immer auch die Welt bewegt hat in den letzten 25 Jahren – Atze war dabei.

Wer Atze Schröder am 2. oder 3. März 2013 ab 20 Uhr in Köln live erleben möchte, kann sich ab sofort Karten in unserem koeln.de-Ticketshop für 34 Euro sichern.

(zuletzt aktualisiert: 4. März 2013 - 9:51 Uhr)

Tipps der Redaktion

fanta4_110.jpg

Die Fantastischen Vier

Die Fanta Vier am 18. Januar 2015 in der Lanxess-Arena.  mehr

modellbahn-145.jpg

Modellbahn-Ausstellung

Hier schlägt das Herz der Modellbahnfans höher.

  mehr

helenefischer2013_universal-music_145.jpg

Helene Fischer

Riesennummer in Köln: Helene Fischer tritt im Rheinenergie-Stadion auf.

  Tickets bestellen.

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • Erlaubte HTML-Tags: <a> <em> <strong> <cite> <code> <ul> <ol> <li> <dl> <dt> <dd> <img> <table> <tr> <td> <th> <span> <p> <br> <blockquote> <hr>
  • Beiträge zitieren möglich mit: [quote]
  • Zeilen und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Du kannst BBCode verwenden, URLs werden automatisch in Links umgewandelt.

Weitere Informationen über Formatierungsoptionen

Kommentare

Fratze Blöder. Oh man. Kann

Fratze Blöder.

Oh man. Kann den nicht mal irgendwer abschalten? Der ist so lustig wie eine Scheibe altes, trockenes Brot!

Firmenvideos von Kölner Unternehmen