• Home
  • Mo, 18. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

16. und 17. Dezember 2011

Aida Night of the Proms

Termin: 16. und 17. Dezember, 20 Uhr
Ort: Lanxess-Arena

Tickets: ab 43,00 Euro


Am 16. und 17. Dezember findet in der Lanxess-Arena die "Aida Night of the Proms" statt, bei der Klassik und Pop nahtlos miteinander verschmelzen. Mit dabei sind in diesem Jahr unter anderem die Poplegende John Miles mit seiner Hausband "Electric Band" und das Sinfonieorchester Il Novecento.

Seit nun mehr 16 Jahren gibt es die "Night of the Proms". Dieses Jahr startet das Musik-Event mit einem anderen Sponsoren und somit auch anderem Namensgeber. Das Konzept und die Idee hinter der "Aida Night of the Proms" bleiben jedoch gleich: Klassik und Pop treffen aufeinander und garantieren einen unvergesslichen Abend mit aufwendigen Lichtshows und hochkarätigen Musikern.

Im vergangenen Jahr waren Künstler wie Cliff Richard oder Boy George anwesend und  auch dieses Mal werden sicher wieder zahlreiche Stargäste vertreten sein. Auf jeden Fall mit dabei ist wieder der Sänger John Miles, der schon seit Anbeginn der Proms vor 26 in Belgien mit von der Partie war und nicht mehr wegzudenken ist. Sein erfolgreichster Song "Musik (Was My Frist Love)" feierte weltweite erfolge und ist mittlerweile zu einer geheimen Hymne der Veranstaltung geworden.

Der Vorverkauf hat schon begonnen

Musikalische Unterstützung erhalten die Stars von der Hausband für Rock und Pop "Electric Band" und dem 75-köpfige Sinfonieorchester Il Novecento,  welches durch den belgischen Dirigenten Robert Groslot geführt wird. Tickets für die zwei anstehenden Konzerte in Köln kann man sich jetzt schon sichern. Die Preise liegen zwischen 43 und 73 Euro und die Konzerte beginnen jeweils um 20 Uhr.

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen