• Home
  • Di, 27. Jun. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Master of Ceremonies in "The Hole"

Tom Gerhardt: alternder Dandy im erotischen Treiben

Von

Nix spießiger Hausmeister Krause: in der spanischen Show "The Hole" mimt Tom Gerhardt einen alternden Dandy inmitten eines verruchten, erotischen und akrobatischen Treibens. Zu sehen ist er und The Hole ab dem 20. Mai im Cabaretzelt am Messekreisel.

Mit dem spießigen, überkorrekten, radfahrenden und ornungsheischenden Hausmeister Krause hat dieser alternde Dandy rein gar nichts gemein: müde seines ausschweifenden Lebens, seiner sexuellen Eskapaden, lässt der Lebemann sein Dasein Revue passieren - und verliebt sich in eine Ratte. Mit genau dieser Rolle beschreitet Tom Gerhardt in der Show "The Hole" einen ziemlich verruchten, exotischen und erotischen Pfad.

Tickets für die Show The Hole bestellen

Gerhardt mimt in der Mixtur aus Erotik, Akrobatik und Artistik spanischen Ursprungs den Conferencier, den sogenannten Master of Ceremonies. Zu sehen ist Gerhardt sowie die laut ihm "durchgeknallte Show mit surrealen Elementen" ab dem 20. Mai in einem Cabaretzelt auf dem P21 am Messekreisel. Was die etwa 800 Zuschauer dann erwartet, ist eine "lustige und erotische Provokation in Zeiten, in denen wir politisch überkorrekt sind"; macht Gerhardt die zweieinhalbstündige Unterhaltung schmackhaft.

Bildergalerie: The Hole - eine Vorschau

Supermädels und ein "Sexmonster"

Außer dem Master of Ceremonies schwirren 14 Künstler über die Bühne und durch die Zuschauerreihen. Darunter das Duo Flash, die schwergewichtige Turnerin Dylia, Super Gold, die Supermädels sowie El Pony Loco. Und der ist "ein Sexmonster" verrät Gerhardt, der sich im spanischen Cordoba vor Ort von The Hole überzeugte. So etwas habe er bis dahin noch nicht gesehen, gibt Gerhardt zu - er sei "geflasht" gewesen. Und ein wenig Selbstironie legte Gerhardt ebenso an den Tag: "alle außer mir sehen gut aus", grinst der Master of Ceremonies.

Weitere Infos über die Show The Hole

Die Show The Hole gastiert vom 20. Mai bis zum 11. Juni in einem Zelt auf dem P21 am Messekreisel. Die offizielle Premiere findet am 22. Mai statt, die Vorstellungen am 20. und 21. sind öffentliche Generalproben, zu welchen die Zuschauer einen Rabatt von 30 Prozent auf den Ticketpreis erhalten. Die Tickets für The Hole gibt es ab 44,75 Euro.

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!