• Home
  • Mi, 13. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Konzert im Gebäude 9

Tickets für Intro Intim mit Hurts gewinnen

Intro Intim ist die Konzertreihe des Musikmagazins Intro mit Bands außerhalb der Charts. Dieses Mal präsentieren koeln.de und das Musikmagazin Intro die Briten Hurts und die Neuseeländer So So Modern. Das Konzert im Gebäude 9 am 27. Februar beginnt um 21 Uhr. koeln.de verlost 3 x 2 Tickets für das Intro Intim. 

Tickets für Intro Intim mit Hurts und So So Modern bestellen

Das Duo Hurts kommt aus Manchester im Norden Großbritanniens. Adam Anderson und Theo Hutchcraft haben sich der Musik der 80er Jahre angenommen und interpretieren sie auf ihre eigene, aktuelle Art. Wer sich wohlwollend an Bands wie Ultravox, Human League oder Tears For Fears erinnert, wird an den beiden seine Freude haben. Die Musikredaktion des renommierten britischen Radiosenders BBC misst dem Duo gar einen Platz unter den Top Five ihrer "Sounds of 2010"-Bestenliste zu.

Experimenteller Pop

So So Moderns Debütalbum "Crude Futures" erscheint im Februar, nachdem die Neuseeländer bereits mit mehreren EPs auf sich aufmerksam machten. Die Band lässt sich schwer einordnen: Gitarrengeschrammel gehört bei ihnen dazu, wie Synthieläufe und ausufernde Keyboardläufe. Mit sanften Popmelodien experimentieren die vier Musiker ebenso wie mit atonal anmutendem Indierock. Und manchmal scheinen sie sich selber nicht so ernst zu nehmen "Wir sind ein Vier-Personen-Kollektiv das beabsichtigt, eine spaßige und bedeutungsvolle Zukunft durch Vorführung und Musik zu entwickeln", steht auf der Myspace-Seite.

Abgerundet wird das Intro Intim durch DJ-Sets von Bonaparte und dem Remmidemmi DJ-Team. Darüber hinaus legen Trashpop auf.

www.myspace.com/ithurts

www.myspace.com/sosomodern

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen