• Home
  • Mi, 20. Sep. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Neues Stück aus dem Rotlicht-Milieu

Puff auf Kölsch im Millowitsch-Theater

Im Millowitsch-Theater geht es in den nächsten Wochen heiß her: Das neue Stück "Wenn im Puff dat Licht ausjeht" von und mit Peter Millowitsch spielt im kölschen Rotlichtmillieu der Nachkriegszeit. Am 17. September hat die unterhaltsame Burleske in zwei Akten Premiere. 

Von Christian Rentrop

Die Handlung: Im Jahr 1958 ist alles gut in der jungen Bundesrepublik Deutschland:Das Wirtschaftswunder verheißt Wohlstand für alle - außer für die Besitzer des kleinen Kölner Stundenhotels "Zur blauen Stunde" Anton und Gina Paffrath (gespielt von Peter Millowitsch und Carmen Heilbrock). Die nämlich sind bereits seit sechs Monaten mit der Miete im Rückstand und mussten bereits alle Damen entlassen. Nur Betty Süß (Melanie Steffens) ist ihnen geblieben, aus alter Verbundenheit.

Bildergalerie: Generalprobe von "Wenn im Puff dat Licht ausjeht"

Dann allerdings scheint plötzlich die Rettung nah: Zufällig kommt Ginas alte Freundin Beate Uhsus (Heike Schmidt) mit ihrem Mann Laurenz (Claus Janzen) zu Besuch, bekannt für ihr soziales Engagement. Kurzerhand wird das Stundenhotel in eine Pension für gefallene Mädchen umgewandelt, was für zahlreiche Verwechslungen sorgt...

Tickets für "Wenn im Puff dat Licht ausjeht" online bestellen

"Wenn im Puff dat Licht ausjeht" ist ein Schwank in zwei Akten, geschrieben von Barbara Schöller und Peter Millowitsch, der auch selbst als Anton Paffrath mitspielt. Obendrein führt er die Bühnenregie in der turbulenten Verwechslungskomödie, deren Premiere am 17. September  vom Westdeutschen Rundfunk aufgezeichnet wird.

Nach der Premiere wird das Stück von Mittwochs bis Samstags jeweils um 20 Uhr aufgeführt. Samstag gibt es zudem um 17 Uhr eine zweite Aufführung, Sonntags wird nur um 17 Uhr gespielt. Karten kosten zwischen 15,50 und 25,50 Euro je nach Spieltag und Sitzkategorie.

Weblink:

Millowitsch-Theater

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!