• Home
  • Sa, 16. Dez. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Lichter-Show & Konzerte

Das Silvester-Programm 2017 am Kölner Dom

Der Roncalliplatz wird an Silvester 2017/18 zum Schauplatz einer spektakulären Lichter-Show. Doch noch viel mehr ist geplant - wir geben einen Überblick über das Programm!

Ab 18:00 Uhr

Start der Lichtkunstinstallation "Wunsch und Wandel"

Mit Einbruch der Dunkelheit (ab circa 18 Uhr) startet der renommierte Lichtkünstler Ingo Dietzel seine Lichtkunstinstallation. Dabei haben die Kölnern die Möglichkeit, sich aktiv in das Programm einzubringen. Unter dem Motto "Mein Wunsch für 2018" können sie Wünsche mitteilen, die von Dietzel in der Silvesternacht in die Projektionen einbezogen und auf den Fassaden des Domforums und des Domhotels zu sehen sein werden.

Mitmachen und Wünsche senden:

Wer seine Wünsche für 2018 gerne auf einer der Fassaden sehen möchte, schickt einen möglichst komprimierten Satz bis zum 21. Dezember 2017 an die E-Mail-Adresse meinwunschfuer2018@koeln.de.

Diese Lichtinszenierung setzt nicht den Kölner Dom in den Mittelpunkt, sondern die Fassaden der Gebäude und den Boden des Roncalliplatzes. Auch das Publikum wird zur Leinwand und ein Teil der Inszenierung.

Ab 18:30 Uhr

Im Kölner Dom beginnt das Pontifikalamt mit Kardinal Woelki. Die Heilige Messe wird vom Mädchenchor am Kölner Dom und dem Kölner Domchor musikalisch untermalt.

20:00 - 20:30 Uhr

3D-Videomapping Show "Wunsch und Wandel" auf dem Roncalliplatz

20:30 - 21:00 Uhr

Bühne Roncalliplatz: Auftritt der Band "Buntes Herz"

Mit "Buntes Herz" dürfen sich Kölner und Touristen auf eine bunte Mischung aus alternativem Rock mit kurdischen und afghanischen Folklore-Elementen freuen. Die Band besteht aus zwei kurdischen Musiker aus Syrien und dem Irak, einem aus Afghanistan und fünf deutschen Musikern. 

21:00 - 21:30 Uhr

3D-Videomapping Show "Wunsch und Wandel" auf dem Roncalliplatz

21:30 - 22:00 Uhr

Bühne Roncalliplatz: Band Komplement

Komplement stehen für elektronischen Sound zwischen souligen Beats und lyrischem Songwriting. Das Duo setzt sich aus Singer/Songwriter "Head Under Water" und dem Perkussionisten "De Rien" zusammen.

22:00 - 23:00 Uhr

3D-Videomapping Show "Wunsch und Wandel" auf dem Roncalliplatz

23:00 - 00:00 Uhr

Bühne Roncalliplatz: Chor Gospelcologne - Singen, bis das neue Jahr kommt! 

Eine Stunde lang gehört die Bühne dem Chor Gospelcologne und alle denen, die spontan mitsingen wollen oder sich sogar bei einem kleinen Workshop vorher besonders "fit“ gemacht haben. Wer Lust mitzumachen und internationale Gospellieder zu singen, kann sich bis zum 29. Dezember 2017 auf der Website www.gospelcologne.de anmelden.

Teilnehmen können Gesangslaien ohne Notenkenntnisse - aber auch Chorsänger, Chorleiter und Solisten. Voraussetzung ist eine "gewisse" Tonsicherheit. Für die Teilnahme wird eine Schutzgebühr von 10 Euro erhoben.

00:15 - 00:45 Uhr

3D-Videomapping Show "Wunsch und Wandel" auf dem Roncalliplatz

00:45 - 01:00 Uhr

Ausklang der Lichtkunstinstallation "Wunsch und Wandel"
(Foto: Steffi Wunderl)

Video: Lichtkunst und Musik am Dom

 

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
spiele_exchange_classic_screensh_600.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen