• Home
  • Di, 27. Jun. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

12. bis 17. Oktober

"Rock the Ballet" gibt acht Zusatzvorstellungen

Wegen der großen Nachfrage beim Kölner Sommerfestival gibt es von dem Tanzspektakel "Rock the Ballet" jetzt Nachschub: Vom 12. bis 17. Oktober werden Choreograf Rasta Thomas und die New Yorker Company "The Amazing Boys of Dance" für acht Vorstellungen im Musical Dome auf der Bühne stehen.

Hier Karten für "Rock The Ballet" bestellen!

Zu sehen gibt es eine einzigartige Mischung aus der energiegeladenen Musik von Rock-Stars wie Lenny Kravitz, U2, Prince, Michael Jackson und Queen, gepaart mit temporeichen Schrittfolgen und der Präzision des klassischen Balletts. Im Mittelpunkt des Stücks steht Rasta Thomas, Gründer und Choreograf der jungen New Yorker Company "The Amazing Boys of Dance", die gemeinsam mit ihm und seiner Partnerin Adrienne Canterna-Thomas das Beste aus Ballett, Akrobatik, Jazz-, Modern-Dance und Hip-Hop auf die Bühne bringen.

Schon als Teenager gewann Rasta Thomas mehrere intertationale Tanzpreise und stand als Gasttänzer für einige renommierte Ballett-Ensembles, wie dem American Ballet Theater in New York, auf der Bühne. Mit "The Amazing Boys of Dance" gründete er 2007 sein eigenes Ensemble und schuf daraufhin "Rock the Ballet".

Die nächste Gelegenheit, "Rock the Ballet" live zu sehen, gibt es vom 17. bis 22. August im Rahmen des Kölner Sommerfestivals in der Kölner Philharmonie. Wegen der großen Nachfrage gibt es nun die acht Zusatztermine im Musical Dome. Die Karten sind ab sofort in unserem Koelnticket-Shop erhältlich.

Mehr zum Kölner Sommerfestival gibt es in unseren Top-Events auf koeln.de!

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!