• Home
  • Mo, 21. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Kölner Literaturfestival

R(h)einlesen 2010 bringt Kölner Autoren in den Rheinauhafen

Der Rheinauhafen wird am kommenden Wochenende zum Treffpunkt für Literaturfans und Leseratten: Zwischen dem 03. und 05. September präsentieren mehr als 40 Verlage, Buchhändler und Literatur-Organisationen aus Köln und Umgebung im Rahmen des R(h)einlesen 2010-Festivals die Vielfalt der Kölner Literaturszene. Zahlreiche Lesungen und Veranstaltungen runden das Programm ab. Der Eintritt ist kostenlos.

Lesefreunde erwartet im Rheinauhafen fast alles, was die Kölner Literaturszene hergibt, und das ist nicht gerade wenig: "Köln hat deutschlandweit die größte Ballung von Verlagen und Schriftstellern", erklärte Konrad Peschen, Leiter der Medienstabsstelle der Stadt Köln, am Mittwoch auf einer Pressekonferenz. Daher stelle das R(h)einlesen-Festival auch keine Konkurrenzveranstaltung etwa zur lit.cologne dar. Denn beim Rheinlesen kämen ausschließlich regionale Autoren und Verlage zum Zuge, während die lit.cologne eine internationale Veranstaltung sei.

Nur Kölner Autoren und Verlage 

Trotz der Beschränkung auf den Großraum Köln kann sich das Programm sehen lassen: Zu den Highlights zählen Lesungen und Shows von Kölner Autoren und Comedians, die auch bundesweit erfolgreich sind: Namen wie Michael Birbaek, Tom Lehel, Onkel Fisch und Tommy Krappweis sind seit Jahren weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannt und werden im Rahmen des Festivals auftreten.

Insgesamt 60 Veranstaltungen sind angekündigt, darunter auch größere Events wie etwa der Poetry-Jam am Freitagabend um 21 Uhr in der EA Sportsbar. Hier zeigen Jungautoren, was sie auf dem Kasten haben. Ebenfalls in diese Kerbe schlägt das "Speedreading", das Sonntag um 16:30 im art'otel stattfindet: Hier äußern sich Autoren jeweils 6 Minuten zum deutschen Dauerbrenner-Thema "Krise". 

Lachen, Lesen, Fantasy 

Bei der "Lachenden Sportsbar" am Sonntag von 12-14 Uhr treten Onkel Fisch, Roberto Capitoni Matthias Selling an, das Zwerchfell zum Schwingen zu bringen. Eine Fantasy-Gala am Samtagabend rundet die "großen" Programmpunkte ab. Doch auch kleine Besucher kommen nicht zu kurz: Mit den "wasserdichten Kindergeschichten" werden Sonntag ab 11 Uhr junge Leseratten vortrefflich unterhalten. Kinovorführungen, Theateraufführungen und Podiumsdiskussionen runden die Veranstaltung ab.

Das gesamte Programm von R(h)einlesen 2010-Festivals finden Sie auf der Website der Veranstaltung unter www.rheinlesen-koeln.de (cr)

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!