• Home
  • Mi, 28. Jun. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Planet Beat, Projekt XL, 7 Jahre I love Pop

Partytipps für das Wochenende

Partytipps zum: Freitag | Samstag

Freitag, 18. Oktober 2013

Planet Beat (Progressive Trance / Techno / House)
Zwei Dancefloors und eine Chillarea gibt es bei der neuen Partyreihe Planet Beat im Odonien. Während im "Dritten Raum" die DJ's O.T.B. aka Phaxe und Vice aus Dänemark ihr Liveset mit feinstem Progressive Trance raushauen, dreht sich im "Technodrom", wie der Name schon sagt, alles um Techno, House und Minimal. Dazu gibt es spektakuläre Visuals, Vino Verde auf Ice und als kleines Schmankerl Früchte gratis. Bis 1 Uhr zahlt man 13 Euro, danach 15 Euro Eintritt. Ab 23 Uhr geht's los. 

 

liebemachen. (Indie)
Unter dem Motto "völlig losgelöst.." wird die Werkstatt zum letzten Mal Zentrum der tanzwütigen Liebemachenden: nach drei Jahren in der Werkstatt zieht die Partyreihe ins nahegelegene Heinz Gaul. Der Abschied wird mit Glitzer und Schabernack natürlich gebührend gefeiert. Dabei gibt es im großen Raum Indie und im kleineren Kellerclub Techno. Die Party startet um 23 Uhr, der Eintritt beträgt 8 Euro.  

 

Silberschwein (Electro / Drum & Bass / Soul)
Zum ersten Mal nach der Sommerpause gibt es im Stadtgarten wieder die Silberschwein-Party. Auf drei Floors darf getanzt werden: Im Studio kümmert sich die Bassliebe Crew um den Drum & Bass Floor, in der Suite gibt es Soul, Funk und Disco von Souleil und im Saal wird ein Special Guest sein House Set zum Besten geben: DJ Fungkiebassbeton, ein alter Freund der Silberschweine, darf nach langer Zeit mal wieder an die Regler. Der Eintritt kostet 10 Euro an der Abendkasse. (Foto: Silberschwein)

 

Onlinespiele

mahjongcgn.jpg
Ohne Flash und auf Tablet oder Smartphone spielbar: Mahjong mit kölschen Symbolen, vielen verschiedenen Leveln sowie Flönz, Liebesschloss und Colonius.  Mahjong mit kölschen Symbolen spielen!
power600x400_badge.jpg
Gleiche Zahlen aufeinander schieben und verdoppeln: zwei Zweien zu einer Vier, zwei Vieren zu einer Acht usw. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis 2048?  Jetzt "Power of 2" spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!