• Home
  • Do, 30. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Im Kölner Maritim-Hotel

Ostergala mit Songs von Frank Sinatra und Lady Gaga

Wer den Ostersonntag nach dem Ostereier-Suchen und vielen Naschereien musikalisch ausklingen lassen möchte, ist auf der "Großen Ostergala" im Maritim Hotel richtig: Unter dem Titel "Thomas Forschbach & Friends" erwartet die Besucher ein Konzertabend mit über 40 Künstlern und Songs von Frank Sinatra bis hin zu Lady Gaga.

Um 20 Uhr beginnt die Gala, bei der der 28-jährige Kölner Barpianist Thomas Forschbach zusammen mit dem Neuen Rheinischen Kammerorchester Popsongs, Evergreens und Oldies aufführen wird. "Es gibt wunderschöne klassische Stücke, coolen Jazz, großartige Pop-Balladen, groovige Disco-Beats, bekannte Schlager und kölsche Hits zu hören", erklärt Forschbach das Programm kurz und kanpp. Die Lieder reichen von Frank Sinatras "New York, New York" über Udo Jürgens' "Ich war noch niemals in New York" bis hin zu Lady Gagas "Paparazzi". Mit Liedern von den Bläck Fööss und den Höhnern erhält auch lokales Liedgut Einzug in die "Große Ostergala".

Neben dem Orchester begleitet die Band von Eurovision Songcontest-Gewinnerin Lena Mayer-Landrut den Abend. 

Bloß nicht die Augen schließen!

Und auch wenn man beim Lauschen musikalischer Klänge gerne einmal die Augen schließt, sollten die Besucher der Ostergala auf alle Fälle versuchen, mit allen Sinnen bei der Sache zu bleiben. Ansonst verpassen sie möglicherweise den Augenblick, in dem sich der Organisator des Musik-Events kopfüber von der Decke abseilen lässt und in dieser - doch eher unkomfortablen Haltung - seinen Titel "Feel" auf dem Klavier anstimmt.

Wer die Klavier-Stunts von Thomas Forschbach, vor allem aber die musikalischen Höhepunkte des Abends live miterleben möchte, erhält Tickets zwischen 21 und 41 Euro. Zu kaufen gibt es die Eintrittskarten in unserem KölnTicket-Shop.

Onlinespiele

power600x400_badge.jpg
Schieben sie gleiche Zahlen aufeinander und verdoppeln sie so - aus zwei Zweien.wird eine Vier, aus zwei Vieren eine Acht etc. Wie weit kommen Sie? 128, 256, 512 - oder schaffen Sie es bis zur 2048?  Jetzt "The Power of 2" spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!