• Home
  • Sa, 3. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Alle Partys im Überblick

Silvester 2010: Hier feiern Sie ins neue Jahr

Egal ob bei Loonyland im Bootshaus, bei Get Addicted und Liebemachen in der Papierfabrik oder I Love Pop im Gebäude 9 - an Silvester kann man in Köln in nahezu jeder Lokalität ins neue Jahr feiern. koeln.de hat für Sie eine Auswahl an Silvester-Partys zusammengestellt.

Sie wollen nicht nur tanzen, sondern auch kulinarisch zulangen? Ein festliches Dinner ist Ihnen aber dann doch zu steif? Dann werden Sie vielleicht in unseren Vorschlägen für Partys mit Buffetangeboten fündig.

Wer am liebsten die Silvesternacht durchtanzen möchte, kommt an Silvester in Köln ebenfalls auf seine Kosten: Zahlreiche Kölner Kneipen, Clubs und Diskos öffnen am 31. Dezember ihre Pforten und zeigen auch in diesem Jahr, was eine gute Party ist. koeln.de hat eine Auswahl an Partys für Sie zusammengestellt.

Club-Partys

Silvesterparty

Ort: Alter Wartesaal
Beginn:
21 Uhr
Eintritt:
25 Euro

Wer zu Soul, R&B, Danceclassics und House ins neue Jahr tanzen möchte, begebe sich in die Kölner Kultlocation unter dem Hauptbahnhof.

Never Never Land

Ort: Artheater
Beginn: 22 Uhr
Preise: 15 Euro

Jenseits von House und Elektro liegt der Techno, und der ist längst nicht tot: Im Artheater werden die Beats im 120er-Pack verkauft - garantiert nichts für empfindliche Ohren!

Fünf-vor-Zwölf-Party

Ort: Blue Lounge
Beginn: 23:55 Uhr
Eintritt: frei, 5 Euro Mindestverzehr

Um kurz vor 12 immernoch nicht entschieden? Für unentschlossene führt der Weg in die gemütliche Blue Lounge Bar.

Loonyland New Years Bash

Ort: Bootshaus
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 20 Euro, VVK 18 Euro

Die Kölner Elektrohelden lassen sich auch zum Jahreswechsel nicht lumpen: Im Bootshaus wird der Jahreswechsel mit fetten Beats eingeläutet, unter anderem mit Top-DJ Sebastian.

Silvesterparty im Stollwerck

Ort: Bürgerhaus Stollwerck
Beginn: 20 Uhr
Preise: VVK 12, AK 16 Euro.

Bei der großen Silvesterevent im Stollwerck auf drei Ebenen ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Auf dem Programm stehen Disco, House und Mainstream.

Silberschwein

Ort: Club Bahnhof Ehrenfeld
Beginn: 20 Uhr
Preise: 10 Euro.

Ein Mix zwischen Pop, Mash-Up und Techno von Djs wie Sylvie Neuve, Numino, Sesner und Irwin Leschet erwartet die Gäste im Club Bahnhof Ehrenfeld. Zeitgleich spielen Matt Fox, Kristian Auth, Mr T und Tooroc Sixtie-Tunes im zweiten Raum bei der Soul-City-Party.

Finale 2010 

Ort: Gloria Theater
Beginn: 21 Uhr
Preise: 20 Euro.

Bei der Funkhaus-Europa-Silverstparty vereint die Global-Pop-Sensation Imam Baildi aus Athen Tradition und Clubsounds live auf der Bühne. Das DJ-Team Analog Africa legt Schätze der afrikanischen Musik auf.

I Love Pop meets Superconnected

Ort: Gebäude 9
Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 12 Euro

Freunde alternativer Musik sollten sich ins Gebäude 9 begeben: Auf zwei Floors warten insgesamt acht DJ's, zusätzlich gibt es einen Begrüßungs-Drink und ein großes Feuerwerk.

Große Silvesterparty

Ort: Kantine
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 15 Euro, VVK 13 Euro

Für alle über 30 startet die Kantine an Silvester eine große Party "mit Feuerwerk und Überraschungen". Die Resident DJs legen aktuelle und klassische Partykracher auf.

Große Silvesterparty

Ort: Live Music Hall
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: VVK 12 Euro, AK 17 Euro

Da freut sich der Geldbeutel: Freibier von 21 bis 23 Uhr und danach Longdrinks für 3 Euro, während Musik zwischen Pop, R&B, NDW und Party Classics erschallt.

Silvester Bang

Ort: Nachtflug
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: 20 Euro, VVK 15 Euro

Im Nachtflug feiern die Gäste zu gewohnt guter House-, Elektro- und Black-Musik ins kommende Jahr. An den Turntables stehen unter anderem die DJs Teddy-O, Arndt Van Lendt und Miguel Sanchez. Außerdem gibt es eine Mitternachtsüberraschung.

Lichtblick

Ort: Opernterrassen
Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 20 Euro

Mit DJ Mad (Beginner) und DJ Dynamite (Dynamite Deluxe) haben sich die Lichtblick-Veranstalter zwei echte Hamburger HipHop-Spezialisten an den Drehtellern gesichert. Auf dem Electro-Floor sorgt David Hasert von der Like-Partyreihe für Stimmung. Außerdem gibt es einen Arcade Vintage-Floor und eine Chill-Out-Zone.

The Miracle

Ort: Papierfabrik & Sensor Club
Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 20 Euro

Ihren Auftakt erlebt die Papierfabrik 2009 an Silvester. In diesem Jahr lassen ihre Gäste es zum letzten Mal zum Jahreswechsel richtig krachen, bevor die beliebte Partyhalle im März 2011 abgerissen wird. Mit dabei sind die Veranstalter von Rhythmusgymnastik, S.O.M.A., GetAddicted und Liebemachen. An den Turntables haben sich unter anderem The Kilians, Marcus Worgull oder Gabriel Ananda angekündigt.

Goto:2011

Ort: Roonburg
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: VVK 16 Euro, AK 18 Euro

In dem auf Glanz und Glimmer dekorierten Partykeller gibt es den Klassiker "Dinner for One" im Vorprogramm und ein Getränk nach Wahl gratis (Cocktails ausgenommen). Kleine Snacks stehen ebenfalls zum Verzehr bereit.

Topvollgold

Ort: Rose Club
Beginn: 23 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Im Rose Club gibt es zum Jahresende funkelnde Schätze mit dem Besten aus Indie, Rock, Pop, Electro, 80s und 90s auf die Ohren.

Große Silvester-Tanzparty

Ort: Stadtgarten
Beginn: 23 Uhr
Eintritt: VVK 12 Euro, AK 15 Euro

Ein großes Feuerwerk im Biergarten und Musik aus nahezu allen Genres erwarten die Gäste im Stadtgarten. Egal ob Dancefloor-Classics, House, HipHop, World Beats, Reggae oder Rock - auf den drei Floors des Clubs ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Triple A Silvester

Ort: Triple A
Beginn: 21 Uhr
Eintritt: VVK 13 Euro, AK 16 Euro

Alle Partyreihen des "Triple A" feiern an Silvester gemeinsam ins neue Jahr. Zu hören gibt es Selected Charts, House und Elektro von DJ Phunktjan. Außerdem gibt es mehrere Getränke-Special und Freiprosecco für die Damen zwischen 22.30 und 23:15 Uhr.

Trashpop - Silvester Gala

Ort: Werkstatt
Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 12 Euro

In der Werkstatt gibt die "Trashpop" ihre erste Silvesterparty und stößt mit einem Begrüßungssekt mit ihren Besuchern an. Die Party ist bekannt für ihre erstklassige Auswahl alter und neuer Popperlen, bei denen bestimmt kein Schuhpaar ruhig stehen bleibt.

Schneeball-Silvesterparty

Ort: Wolkenburg
Beginn:
21 Uhr
Eintritt:
32 Euro

Die Wolkenburg ist eine der beliebtesten Party-Locations für die Generation 25+. An Silvester erwartet die Gäste ein besonders glamouröses Ambiente sowie ein Empfangsgetränk gratis. Um festliche Kleidung wird gebeten.

 

Partys mit Buffet

Silvesterball im Maritim Hotel

Ort: Maritim Hotel Köln
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 139 Euro (inkl.Buffet und Sektempfang)

Das Maritim Hotel am Haumarkt veranstaltet zu Silvester einen "Las Vegas Ball" mit großem Gourmet-Schlemmerbuffe. Einlass ist ab 19:30 Uhr und ein Sektempfang ebenfalls im Eintrittspreis enthalten. Für musikalische Unterhaltung sorgen die beiden Bands "Men-In-Black" und "Peter Weiheit Band" mit Welthits, Evergreens, Swing und Rock & Pop. Zusätzlich bietet das Maritim zwei Übernachtungen inklusive Frühstücksbuffet und Überraschungspräsent über Silvester an. In dem Angebot ab 434 Euro mit Western Dinner und einer Führung durch das Kölner Karnevalsmuseum, ist natürlich auch die Teilnahme am Silvester Ball enthalten.

Silvesterparty im Herbrands

Ort: Herbrand's
Beginn: 19 Uhr (bei Buffet) bzw. 22 Uhr (Party)
Eintritt: 45 Euro inkl. Begrüßungscocktail, Kölsch, Wein, Sekt und Softdrinks (Buffet: 28,50 Euro)

Für den Silvesterabend gibt es ein leckeres Buffet im Bistro und dann natürlich ab 22:00 Uhr die große Party in der Halle mit Liveact und mit traditionellem Feuerwerk und Sektstand um 0:00 Uhr im Biergarten! Weitere Infos und Reservierung per Mail: info@herbrands.de.

Club 37

Ort: Sterns im Vintage
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 135 Euro, Kinder 55 Euro

Das Stern lädt mit guter Lounge-Livemusik, besten Weinen und tollem Essen ein. Ganz in gold und schwarz ist der Eventsalon dekoriert und der First Floor bietet den Rahmen für ein gemütliches Essen. Für Kinder von 6-15 Jahren gibt es eine eigene Disco und ein spezielles Kinderprogramm. Reservierung unter 0221/2725996

Silvester 10/11 - Der Jahreswechsel

Ort: Hellers Brauhaus
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 69 Euro

Feiern im Hellers bedeutet viel Partymusik mit den Hits der 80er und 90er Jahre. Im Preis inbegriffen sind ein Schlemmerbuffet bis 23 Uhr sowie den ganzen Abend über freie Getränke (Kölsch, Cola, Fanta, Wasser, Wein), Mitternachtssekt und eine Mitternachtssuppe. Begrenztes Kartenkontingent!

Silvesterball im Gürzenich

Ort: Gürzenich
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: ab 52,50 Euro

Im alten Festsaal der Stadt Köln geht an Silvester die Post ab: Auf mehreren Ebenen gibt es Buffets verschiedener Preisklassen und Disko-Veranstaltungen, dazu tritt eine Live-Kapelle auf. 

Silvesterparty im Monheimer Hof

Ort: Monheimer Hof
Beginn: 19 Uhr
Eintritt: 80 Euro

Der Monheimer Hof in der Nähe des Kölner Zoos lädt ab 19 Uhr zu einem großen Buffet, Sekt, Cocktails anderen Getränken (all inclusive). Karten sind nur vor Ort und im Vorverkauf erhältlich.  

Silvesterparty 10/11 Bürgerzentrum Ehrenfeld

Ort: Bürgerzentrum Ehrenfeld
Beginn: 19:30 Uhr
Eintritt: 12 Euro (Buffet 20 Euro)

Das Bürgerzentrum in Ehrenfeld bietet wieder eine Silvesterfeier für Groß und Klein. Das Buffet wird um 20 Uhr eröffnet, anschließend gibt es ein Clownsprogramm um 20:30 Uhr für die Kinder, während die Erwachsenen mit DJ Mario ins neue Jahr tanzen können. Eine Resevierung für das Buffet ist bis zum 20. Dezember erforderlich. Weitere Informationen gibt es auf www.buergerzentrum.info

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen