• Home
  • Mi, 18. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Freitag, 14. Oktober

Silberschwein rockt auf drei Floors im Stadtgarten

Nach der Sommerpause findet die Silberschwein Party am Freitag wieder im Stadtgarten statt. Bevor die eigentlichen Party um 23 Uhr beginnt, präsentieren die Veranstalter im Studio 672 einen Konzertabend mit Fabrizio Cammarata und Lingby.

Die Silberschwein Party ist seit ihrer Gründung 2004 nicht mehr aus dem Kölner Nachtleben wegzudenken. Damals noch in der Werkstatt, heute im Stadtgarten, feiert sie regelmäßig mit einer breiten musikalischen Mischung zwischen Elektro, Mashups, Bootlegs, Techhouse bis hin zu Drum'n'Bass.

Ihren Namen trägt sie nach einer lebensgrosses Disco-Kugel in Form eines Schweines, welches auf jeder Party über den Köpfen der Feierwütigen seine Kreise zieht. So auch am 14. Oktober im Stadtgarten, wenn die DJs Irwin Leschet (silberschwein), Don Quishot (elektro bunker), Sylvie Neuve (pump up the glam) und Karsten Vetten (miamivibes) auf dem Electro-Floor an die Plattendreher treten.

Alternative Klänge gibt es währenddessen auf dem Silberschwein-rockt-Floor zu hören, wo ab 24 Uhr Damned Dan (getaddicted) und Elke Kuhlen (jungsheft/giddyheft) ihr Bestes geben. Soul, Funk und Disco gibt es wie gewohnt in der Lounge auf die Ohren. Um 23 Uhr geht's los. Der Eintritt beträgt 8 Euro. (rg)

Ort: Stadtgarten
Einlass: 23 Uhr (Konzert 20 Uhr)
Eintritt: 8 Euro

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen