• Home
  • So, 22. Okt. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Samstag, 8. Oktober

Loonyland feiert Achtjähriges

Am Samstag feiert die wohl verrücktste Electroparty Kölns ihren achten Geburtstag: Die Loonyland. Ab 22 Uhr verwandelt sich das Bootshaus in eine buntdekorierte Partylandschaft, wenn DJs wie Moonbootica, Bart B More oder Max Cherry an die Turntables treten.

Wer Kölns Electroszene hautnah erleben will, sollte der Loonyland-Party unbedingt einen Besuch abstatten: Top-Acts wie Steve Aoki, The Bloody Beetroots oder Moonbootica treffen dort regelmäßig auf knallbunte und ausgefallene Deko und ein feierwütiges Publikum. Mittlerweile hat die Sause acht Jahre auf den Buckel, was die Veranstalter mit einem schnippischem "So what? Wir sind stolz drauf!" quittieren. 

Dass die Loonyland auch nach acht Jahren zu feiern weiß, stellt sie am 8. Oktober im Bootshaus unter Beweis. An den Drehtellern steht unter anderem das DJ-Duo Moonbootica, das von Anfang an mit dabei ist. Unterstützung erhalten die Beiden von dem holländischen Durchstarter Bart B More, der bereits im Mai das Bootshaus eingeheizt hat und nun abermals auf der Matte steht. Außerdem mit dabei sind Max Cherry, Jukebox Brothers, Mr. Mania und Serge P. Der Eintritt beträgt 10 Euro. Ein Shuttlebus transportiert die Partygäste vom Deutzer Bahnhof zum Bootshaus. (rg)

Mehr Infos gibt es unter www.facebook.com/loonyland!

Ort: Bootshaus
Einlass: 22 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Onlinespiele

teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!
teaser_big_exchange.jpg
Bilden Sie Reihen aus mindestens drei Steinen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie mächtige Bonussteine!  Jetzt Exchange Classic spielen
spiele_mahjong-koelsch-foto_225.jpg
Mahjong op kölsche Aat - können Sie alle Steine entfernen? Mit Dom, Rhein, Karneval und Halver Hahn.  Mahjong spielen