• Home
  • Fr, 18. Aug. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Auf dem Hohenzollernring

Kölner Kult-Disco „Palm Beach“ öffnet wieder

Alter Ort, alter Name: Im Ringe-Club Palm Beach können bald wieder Cocktails geschlürft werden. Disco-König Yahya Firat will mit seinen Gästen am 6. August auf die Wiedereröffnung anstoßen.

Wenn andere Bars schlossen, ging es im Palm Beach am Hohenzollernring erst richtig los. Zu den Gästen zählten FC-Stars, aber auch Promis wie Thomas Gottschalk und Jürgen Drews. Doch die Club-Legende hatte ihren Ruf weg - zuletzt galt der Clubs unter Nachtschwärmern eher als Absteige. "Hier wird man angemacht und beklaut, außerdem sind die Getränke zu teuer", heißt es auf Bewertungsplattformen wie Yelp. Vor einem Jahr war Schluss, Besitzer Yahya Firat machte den legendären Schuppen dicht.

Firat baute das Lokal schließlich um und eröffnete es unter dem Namen Innci (= "Perle") neu, als erste Kölner Türken-Disco - mit Körperscanner für mehr Sicherheit. Doch die großen Pläne mit der „türkischen Perle" gingen offenbar nicht auf. Wie Firat dem Kölner Express erzählte, war es der Rat seiner Freunde und Weggefährten, der ihn überzeugte die Kult-Bar Palm Beach wieder neu zu eröffnen.

Wiedereröffnungsparty mit Willy Herren & Co.

Am 6. August steigt nun die Einweihungsparty des neuen alten "Palm Beach". Mit dabei sind unter anderem Ex-FC-Kicker Dirk Lottner, DJ Van Eijk und Stimmungssänger Willi Herren. Freibier und preiswerten Cocktails soll an dem Abend ausgeschenkt werden. Freizügige Damen an der Table-Dance-Stange dürfen dabei nicht fehlen - die scheinen noch immer zum Konzept zu gehören. (Foto: virtualnights)

 

Onlinespiele

classic-mahjong-225.jpg
Mahjong - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen
exchange600x400_badge.jpg
Verschieben Sie Steine, um Reihen aus mindestens drei Steinen zu erstellen. Wenn Sie es schaffen, vier oder fünf Steine miteinander zu kombinieren, bekommen Sie kraftvolle Bonussteine!  Jetzt Exchange Challenge spielen
teaser_big_bubbles.jpg
Schießen Sie Ihre Bubbles auf mindestens zwei gleichfarbige Blasen und bringen Sie diese zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt Bubbles spielen!