• Home
  • Sa, 10. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Neuer Club in Ehrenfeld

"e-feld" eröffnet mit dreitägiger Opening-Party

Die Partylandschaft in Ehrenfeld wird am Donnerstag  um einen Club reicher: Auf der Venloer Straße eröffnet das "e-feld" mit einer dreitägigen Opening-Party vom 1. bis 3 September seine Pforten. Musikalisch ist von Hip-Hop über House bis Alternative für jeden etwas dabei.

Auf der Venloer Straße 601 erhält am Donnerstag Ehrenfelds neuester Club, das "e-feld", Einzug. Mit einer dreitägigen Opening-Party wollen die Veranstalter das Fußvolk des beliebten Partyviertels zu sich locken und halten dabei für fast jeden Geschmack die passende Musik bereit.

Los geht's am Donnerstag um 22 Uhr mit Hip-Hop, Rap, Funk, Reggae, Jazz und Soul. An den Turntables stehen unter anderem Dan Select und DJ Griot von Lichtblick, Funk Pauli von der Banana Split und Tobi von Ehrenfeld von Creme Flash. Wer seinen Studentenausweis vorzeigt, bezahlt 4 statt 6 Euro Eintritt. Außerdem gibt es ein Getränke-Special bis 23:30 Uhr mit Bier und Bowle für 1 Euro.

Fans von Techno, Minimal, House und anderen elektronischen Beats kommen am Freitag voll auf ihre Kosten, wenn die House-DJs Hanne & Lore an die Drehteller treten. Auf dem zweiten Floor gibt’s basslastigen Dub, Dubstep und Drum'n'Bass mit den DJs von Revolte zu hören, während man auf dem Chillout-Floor bei sanften Houseklängen die Seele baumeln lassen kann. Der Eintritt am Freitag beträgt 8 Euro, los geht's um 22 Uhr.

Am Samstag steht alles im Zeichen verzerrter Gitarrenmusik. Auf dem ersten Floor sorgen unter anderem Damned Dan von der Getaddicted, Fuckomoto und Schiwago von der Indie Fresse Party sowie Herr S. von "I Love Pop" für Stimmung. Auf der zweiten Tanzfläche gibt es Electro, Ska, Reggae, Balkan und World Beats auf die Ohren. Zudem erwartet die Gäste auch am Samstag Bier und Bowle bis 23:30 Uhr für 1 Euro. Die Party startet um 22 Uhr und kostet 7 Euro Eintritt.

Mehr Infos gibt es unter www.e-feld.com!

Ort: e-feld
Beginn: jeweils 22 Uhr
Eintritt: Donnerstag 6 Euro (Studenten 4 Euro), Freitag 8 Euro, Samstag 7 Euro

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen