• Home
  • Mo, 5. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Sa., 4. September

"Banana Split": Geburtstags-Sause im Sensor Club

Wem bei dem Namen "Banana Split" schon das Wasser im Mund zusammenläuft, kann sich am Samstag neben Grillwürstchen auch auf ein Paar musikalische Leckerbissen freuen. Zum 3. Geburtstag der Electro-Partyreihe gibt es nämlich jede Menge erstklassige DJs zu sehen. Um 19 Uhr geht's los.

Nachdem das Team von "Banana Split" im Sommer erstmal pausiert hat, geht es am 4. September im Sensor Club wieder voll zur Sache. Los geht's um 19 Uhr mit einer Grillsession im Hof des Clubs, bei der rund 300 Würstchen gebrutzelt und frei an die Gäste verteilt werden. Außerdem kann man sich dort bereits einen Stempel für die spätere Party sichern, die ab 23 Uhr dann statt 4 Euro mit 8 Euro vergütet wird.

Hat man sich einmal den Bauch voll geschlagen heißt es am späten Abend dann rauf auf die Tanzfläche. Auf dem Techno-House-Floor werden sich die Resident-DJs Tobeyer & Scrounger die Ehre geben. Als Hauptact wird der Kölner Produzent und DJ Remerc an den Drehtellern stehen. Auf dem Rap-Floor bekommt Resident Funk Pauli Unterstützung von dem Kölner Urgestein DJ Lifeforce. Außerdem werden D.Rush (Soulsender) und DJ Tobster die Menge einheizen.

Mehr Infos gibt es unter www.bananasplit-party.de!

Ort: Sensor Club
Eintritt: Vor 23 Uhr 4 Euro, danach 8 Euro
Beginn: 19 Uhr

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen