• Home
  • Di, 6. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Samstag, 7. Januar

17 Künstler begrüßen mit Play! das neue Jahr

Mit einem "Welcome 2011" begrüßt die Kölner Drum'n'Bass-Partyreihe Play! am 7. Januar das neue Jahr in den Opernterassen. Geladen sind 17 DJs, die eine breite Mischung an aktueller elektronischer Tanzmusik auflegen. An den Turntables stehen unter anderem S.P.Y, J:Kenzo und X-Plorer.

Auf drei Tanzflächen wird es wahlweise Drum & Bass, Dubstep, kölschen House und Techno sowie Hip-Hop zu hören geben. Stargast des Abends ist der gebürtige Brasilianer und Wahl-Londoner S.P.Y, der als einer der hochgehandeltsten Drum & Bass Produzenten der letzten Jahre gilt.

Hoch gehandelt wird ebenfalls britische Dubstep-DJ J:Kenzo, der sich zum ersten Mal in Köln die Ehre geben wird. In seiner relativ kurzen Karriere von vier Jahren konnte der Engländer seine Stücke auf Labels wie Tempa Records oder Dub Police veröffentlichen, die maßgeblich zu der Entstehung von Dubstep beigetragen haben.

Doch das ist noch längst nicht alles, was die Play!-Party am Samtag zu bieten hat: Ebenfalls geladen ist der Kölner Drum & Bass DJ X-Plorer, der Bochumer Dubstep-Macher MadGreen sowie die PLAY!-Residents Jaycut, Rascal Emcee und Kolt Siewerts. Die visuelle Untermalung liefert an diesem Abend die Sektion Bewegtbild.

Mehr Infos gibt es unter facebook.com/playdnb!

Ort: Opernterassen
Einlass: 22 Uhr
Eintritt: 10 Euro

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen