• Home
  • Fr, 24. Mär. 2017
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

Am Sonntag und Montag

Monstertrucks kommen nach Köln

Riesige Räder und reichlich PS unter der Motorhaube: Monstertrucks, ursprünglich aus den USA stammende Geländewagen, die mit brüllenden Motoren über anderen Autos hinwegrollen und diese zermalmen. Am Sonntag und Montag sind die Ungetüme auf vier Rädern in Köln unterwegs.

Ein Original Monstertruck aus den USA bäumt sich auf dem Praktiker-Parkplatz in Köln-Poll zu Wheelies auf und setzt über ganze Fahrzeugreihen hinweg. Die Zuschauer können darüber hinaus "Spiderman", "Hulk" und "Predator" bestaunen.

Der Monstertruck "Born to be wild" springt in der laut Veranstalter größten Monstertruckshow Europas gleich über fünf andere Autos hinweg. Wie es sich in einem solchen Auto-Ungetüm anfühlt, können die Zuschauer selber ausprobieren - die Besucher dürfen in einem Monstertruck mitfahren.

Die Veranstaltung findet statt in Köln-Poll auf dem Parkplatz des Praktiker-Baumarktes, Rolshoverstraße. Die Trucks rollen und springen am Sonntag und Montag jeweils ab 15 Uhr.

Onlinespiele

candyland-225.jpg
Tippen Sie die Süßigkeiten an, um sie verschwinden zu lassen. Alle direkt nebeneinanderliegenden Süßigkeiten verschwinden dann - je mehr auf einmal, um so besser!  Jetzt Back to Candyland spielen!
fruitacrush-225.jpg
Bringen Sie  nebeneinanderliegende Früchte durch vertauschen in Reihen von mindestens drei Früchten - dann "ploppen" die Früchte weg und machen Platz für neue.  Jetzt Fruita Crush spielen
hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!