• Home
  • Fr, 9. Dez. 2016
  • Stadtplan
  • cologne.de
  • Branchen
  • KoelnMail
  • Experten

"Wait For Me" im November

Moby stellt neues Album live in Köln vor

Der DJ, Sänger und Musiker Moby hat im Sommer sein neuntes Album "Wait For Me" veröffentlicht. Mit diesem und alten Titeln geht der Amerikaner auf Tour und steht am 7. November in der Live Music Hall auf der Bühne. Das Konzert beginnt um 19 Uhr.

Bildergalerie: Moby

Seinen Spitz- und Künstlernamen hat Richard Melville Hall nach einem Roman seines Ur-Ur-Ur-Großonkels, dem Schriftsteller Hermann Melville: Er heißt Moby, so wie der weiße Wal Moby Dick. Doch mit Schriftstellerei hat Moby nicht viel am Hut. Der Amerikaner aus New York ist ein bekannte DJ, Sänger, Musiker, Produzent und Komponist.

Songs wie "Next Is The E", "Honey", "Why Does My Heart Feel So Bad?", "Lift Me Up" oder jüngst "Dicso Lies" machten Moby, dessen musikalische Karriere in einer Punkband begann, zu einem Superstar. Moby vermengt verschiedene Stilrichtungen von Pop über Rock und zaubert oft genug kleine und große elektronisch anmutende Meisterwerke daraus. 

Der Multiinstrumentalist, der sich am Keyboard ebenso wie an Saiteninstrumenten zuhause fühlt, nimmt als Solokünstler die meisten seiner Alben selbst auf. Auf der Bühne lässt sich Moby von weiteren Musikern ünterstützen. Zwischen 1992 und 2008 veröffentlichte Moby acht Studioalben - im Sommer 2009 erschien sein neuntes Werk "Wait For Me".

Deutliche Unterschiede zu bisherigen Alben

Die neue Scheibe unterscheidet sich deutlich von seinen bisherigen Alben wie der Dancefloor-Hommage "Last Night", seinem Modern-Rock-Flirt "Hotel" (2005), dem glitzernden Ambient-Exkurs "18" von 2002 und auch der melancholischen Electronica des 1999er-Albums "Play".

Eine Rede des Regisseurs David Lynch im Februar 2008 war ausschlaggebend für die Ambitionen Mobys, das neue Album anders zu machen: "In diesem Moment entschloss ich mich, viel persönlichere Platten zu machen", so Moby. "Platten, die vielleicht etwas experimenteller, schwieriger und weniger eingängig sind, aber künstlerisch und kreativ mehr Befriedigung bringen. Darauf beruht auch mein neues Album."

Moby verzichtete auf teure Studios, High-Tech-Elektronik, bekannte Gäste sowie Grafikdesigner und Imageberater, die den Vorgängeralben ihren Stempel aufgedrückt hatten. Herausgekommen ist ein ruhiges und intimes Album, das sich Zeit für Melodien nimmt. Mit Titel aus dem neuen "Wait For Me" und alten Songs steht Moby am 7. November ab 19 Uhr in der Live Music Hall auf der Bühne.

Onlinespiele

hex-puzzle-225.jpg
Ganz schön knifflig: Platzieren Sie die Sechseck-Elemente so, dass möglichst viele auf das Spielfeld passen.  Jetzt spielen!
smartybubbles-225.jpg
Schießen Sie Ihre Luftblasen auf mindestens zwei Blasen mit der gleichen Farbe und bringen Sie diese so zum Platzen. Achtung! Suchtgefahr!   Jetzt spielen!
mahjong-600.jpg
Mahjong op kölsch - können Sie alle Steine entfernen?  Mahjong spielen